Search within pages and documents

Kontaktanfrage für Alfa Laval

Bitte wählen Sie Ihr Land aus.

LKH Prime

Entdecken Sie den neuen Technologie-Standard bei selbstansaugenden Pumpen: Die auf der marktführenden Pumpenfamilie Alfa Laval LKH basierende Alfa Laval LKH Prime ist eine effiziente, vielseitige und hygienische selbstansaugende Pumpe.

LKH_Prime_ROW_right_WEB_640x.png
  • Dokumente
  • Passende Branchen
  • Passender Service

Premium wird zu Prime

Die Alfa Laval LKH Prime setzt neue Standards bei selbstansaugenden Pumpen. Mit ihrer Kombination aus Förderschnecke und fortschrittlicher Bauart erfüllt sie die strengsten Anforderungen – und zwar für alle hygienischen Bereiche wie der Lebensmittel-, Molkerei- und Getränkeindustrie sowie in der Herstellung von Haushalts- und Körperpflegeprodukten. Für pharmazeutische Anwendungen sind die LKH Prime UltraPure Versionen ideal geeignet.

Energieeffizient

Dank der Kombination aus fortschrittlicher Förderschnecke und optimierter Flügelrad- und Gehäusegeometrie übertrifft die Alfa Laval LKH Prime die Anforderungen der Industrie an einen leisen, effizienten Betrieb, einen reduzierten Energieverbrauch und eine verbesserte CO₂-Bilanz. Die Alfa Laval LKH Prime ist darauf ausgelegt, den strengsten Standards und hygienischen Anforderungen zu entsprechen. 

Premium Pumpenangebot

Als eine weitere Zugabe zum marktführenden Alfa Laval LKH-Pumpensystem zeichnet sich die Alfa Laval LKH Prime durch eine verbesserte Leistung sowie hohe Qualität und Zuverlässigkeit für mehr Betriebsproduktivität aus. 

Vielseitig

Die Alfa Laval LKH Prime zeichnet sich durch Zuverlässigkeit aus und steigert so die betriebliche Produktivität. Sie ist für CIP-Aufgaben mit mitgeführter Luft konzipiert, kann aber auch Produkt pumpen. Dadurch verringert sich unabhängig von der Branche potenziell der Kapitaleinsatz bei der Planung von Prozesssystemen.

Entspricht weltweit den Standards

Die geräuscharm arbeitende Alfa Laval LKH Prime senkt die Schalldruckpegel gegenüber Pumpen, die mit herkömmlicher Pumptechnik für CIP-Anwendungen mit mitgeführter Luft arbeiten, um 60 %. Die Geräuschreduzierung hilft, die Arbeitsumgebung und die Anlagensicherheit für die Mitarbeiter zu verbessern. Bei all dem ist die Pumpe darauf ausgelegt, den strengsten Standards und hygienischen Anforderungen zu entsprechen.

Einfach zu warten

Die Alfa Laval LKH Prime lässt sich leicht und kostengünstig warten und instand halten. Dadurch dass sie Teile mit der Alfa Laval LKH Pumpenfamilie gemeinsam hat, besticht die Alfa Laval LKH Prime durch niedrige Gesamtbetriebskosten und längere Betriebszeiten. Ein weiteres Plus ist die Sicherheit durch das weltweite Servicenetz von Alfa Laval.

Ein vertrauter Lieferant

Alfa Laval ist ein weltweit führender Equipmentanbieter. Mit seiner sehr erfolgreichen Entwicklung, die bereits 1883 begann. ist Alfa Laval einer der international größten Anbieter hygienischer Pumpen. Die Alfa Laval LKH Prime reiht sich in eine lange Liste von Hochleistungsequipment ein, das den Energieverbrauch senkt. 

  • Energieeffizient: Höhere Effizienz, die zu einem reduzierten Energieverbrauch und weniger CO2-Ausstoß führt. 
  • Vielseitig: Konstruiert für Cleaning-In-Place-Aufgaben mit mitgeführter Luft, kann die LKH Prime auch Produkt pumpen. Dadurch verringert sich potenziell der Kapitaleinsatz.
  • Hochwertig, zuverlässig: Die Alfa Laval LKH Prime basiert auf dem bewährten Design der LKH-Pumpenfamilie, die für Qualität und Zuverlässigkeit bekannt ist. 
  • Ruhig, hygienisch: Die Pumpe läuft sehr ruhig und ist nach den strengsten hygienischen Standards zertifiziert. 
  • Einfache Wartung: Durch die vielen gemeinsamen Komponenten mit der LKH-Reihe von Alfa Laval ist sie einfach zu warten und zu pflegen . 

Aus Premium wird Prime - Einführung des neuen Standards der selbstansaugenden Pumpentechnologie
Alfa Laval LKH Prime UltraPure

Die neueste Onlineversion von 'close at hand'  

Zum Alfa Laval Produktkatalog 

So funktioniert's

Aufbau

Die Alfa Laval LKH Prime ist eine selbstansaugende Pumpe basierend auf der Förderschnecke und optimiertem Laufrad. Sie bietet exzellente Betriebseffizienz und reduziert den Energieverbrauch. Die Pumpe erreicht Kapazitäten von bis zu 70m3/hr und Drücke von bis zu 40m Förderhöhe.

Die Pumpe hat viele Komponenten mit der LKH-Pumpenreihe von Alfa Laval gemeinsam, darunter auch das Flügelrad, das so getrimmt werden kann, dass die Pumpenleistung je nach Anwendung optimiert wird. Vorteilhafte Komponenten sind unter anderem eine Luftschraube, das Gehäuse, eine Zirkulationsleitung und die Abdeckung.

Funktionsprinzip

In Anwendungen, in denen das Pumpenmedium eine Mischung aus Luft und Flüssigkeit in der Saugleitung enthält, verursacht die Drehung der Förderschnecke, dass sich ein durchgehender Flüssigkeitsring innerhalb des Pumpenbehälters bildet.

Aufgrund der exzentrischen Position des Behälters im Vergleich zur Luftschraube entsteht zwischen dem Flüssigkeitsring und der Luftschraube eine Luftkammer, wie dargestellt, die sich auf zwei Luftblasen zwischen den Schaufeln der Förderschnecke aufteilt.

Die kontinuierliche Rotation der Förderschnecke drückt die Luftblasen durch den Behälter in den Ansaugbereich des Flügelrads, wo sie dann durch den Auslass nach draußen gepumpt werden.

Die Flüssigkeit wird vom Auslass mit Hilfe der Zirkulationsleitung in den Pumpenbehälter zurückgeführt, um sicherzustellen, dass der Flüssigkeitsring stets aufrechterhalten wird.

Wenn keine Luft vorhanden ist, haben der Behälter und die Zirkulationsleitung keine Funktion und werden vollständig mit Flüssigkeit gefüllt. Diese fließt durch den Behälter in den Ansaugbereich des Flügelrads, wodurch die Pumpe wie eine herkömmliche Zentrifugalpumpe betrieben werden kann. 

Optionen der Pumpenkonfiguration

  • Flügelrad mit verringertem Durchmesser
  • Motor mit erhöhter Sicherheit/explosionsgeschützter Motor
  • Doppelte Gleitringdichtung
  • Medienberührte Oberflächenbearbeitung: Ra ≤ 0.8 µm
  • Medienberührte Elastomere als Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk (EPDM), Nitril (NBK) oder Fluorkautschuk (FKM)
  • Rotierende Gleitringe aus Siliziumkarbid
  • ½”Tri-Clamp Abwasseranschluss (zwei Anschlüsse)

Laden Sie die Produktmodelle als neutrale oder native CAD-Dateien herunter. Es ist außerdem möglich, 3D-PDF-Dateien herunterzuladen. 

 Zum CAD-Portal 

Die Onlineversion mit den neuesten Ersatzteilen

Ersatzteile von Alfa Laval

Schauen Sie sich die Animationen der Produkte von Alfa Laval an und lernen Sie, wie diese funktionieren.

Animationen ansehen

Damit Sie stets auf dem neuesten Stand sind – bei allen Themen wie Nachhaltigkeit und neue Möglichkeiten in Ihrer Branche sowie für Ihre Prozesse. 

Mehr erfahren

Teil eines umfassenden Pumpenangebots

Alfa Laval bietet ein umfassendes Pumpensortiment für hygienische Anwendungen in den Branchen Molkerei, LebensmittelGetränke,Haushalts- und Pflegeprodukte

Alfa Laval bietet ein umfassendes Pumpensortiment für UltraPure-Anwendungen in der Biotechnik- und Arzneimittelbranche.

Wenn Sie ein breiteres Pumpenangebot wünschen, schauen Sie sich gerne die verschiedenen Produktkategorien an: Kreiskolbenpumpen und Drehkolbenpumpen.

Informationen anfragen von

Angebotsanfrage für LKH Prime