Alfa Laval - Produktion chemischer Zwischenprodukte

Produktion chemischer Zwischenprodukte

Gleich, ob Sie Formaldehyd, Polyole, organische Säuren, Amine oder andere petrochemische Zwischenprodukte herstellen, Alfa Laval hat sowohl das Know-How als auch ein umfassendes Angebot an Wärmeübertragern, Kondensatoren, Dekantern und Separationsequipment, das die Bedarfe der Branche erfüllt. Außerdem führt die Zuverlässigkeit und Belastbarkeit des Equipments von Alfa Laval nicht nur zu innerem Frieden, sondern auch zu Profitabilität der Prozesse mit chemischen Zwischenprodukten.

Intermediate chemicals production 640x360

Optimierung der Produktion chemischer Zwischenprodukte

Alfa Laval bietet eine umfassende Palette an effizienten und langlebigen Plattenwärmetauschern, Spiralwärmeübertragern, gedichteten Wärmeüberteragern, Kondensatoren, Dekantern und Separations-Ausrüstung für Industrien, die petrochemische Zwischenprodukte herstellen. Gleich, ob Sie Formaldehyd, Polyole, organische Säuren, Amine oder andere petrochemische Zwischenprodukte herstellen, Alfa Laval hat die Ausrüstung und das Know-how, um Ihre Bedürfnisse zu erfüllen .

Die kompakten Plattenwärmeübertrager von Alfa Laval ermöglichen eine engere Temperaturannäherung zwischen heißen und kalten Medien als bei Rohrbündelwärmeübertragern, was zu einer deutlich höheren Wärmerückgewinnung führt. Die zurückgewonnene Energie kann wiederverwendet und so die CO2-Emissionen Ihrer Anlage reduziert werden.

Balaji Amines Ltd in Indien ist ein gutes Beispiel dafür, wie eine Investition in Alfa Laval Compabloc Plattenwärmeübertrager die Erwartungen sogar noch übertraf. Der Dampfverbrauch wurde im Vergleich zu Rohrbündelwärmeübertragern um 40% gesenkt, was den thermischen Effizienz der Anlage revolutionierte und für eine sehr kurze Amortisationszeit sorgte.

Alfa Laval Compabloc ist perfekt für die Aminproduktion, da der Wärmeübertrager zuverlässig, effizient und langlebig ist – und das gerade auch beim Umgang mit aggressiven Medien bei hohen Temperaturen und Drücken. Der Compabloc ist nahezu wartungsfrei und kann in ein paar Stunden gereinigt werden – statt einiger Tage wie bei Rohrbündelwärmeübertragern.

Die Ausfallzeiten werden auf ein Minimum gesenkt, da das optimierte Design der Wärmeübertrager von Alfa Laval Fouling reduziert, wodurch deutlich weniger Reinigungsintervalle benötigt werden. Sie lassen sich zudem leicht durch Hochdruckreinigung oder mithilfe einer Cleaning-in-Place-Anlage reinigen.

Downloads