Produktion von Ethylen

Die Herstellung von Ethylen erfordert einen konstanten Fokus auf Effizienz. Eine Maximierung der Produktion bei gleichzeitiger Minimierung der Betriebskosten ist entscheidend, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Alfa Laval ist der perfekte Partner, wenn Sie die gewünschten Produktionskosten und –kapazitäten sowie Produktionszuverlässigkeit erreichen wollen.

Optimierung der Produktionsprozesse von Ethylen

Sie wollen Ihre Produktionskapazität erhöhen oder Ihre Energiekosten senken? Dabei kann Alfa Laval Ihnen helfen. Wir haben umfassende Erfahrungen als vertrauenswürdiger Lieferant von Hochleistungslösungen für die petrochemische Industrie – auf der ganzen Welt. Unser weites Fachwissen und unsere starke lokale Präsenz führen dazu, dass wir jederzeit für Sie bereit stehen – von der Planung über die Inbetriebnahme bis zu durchgehendem Service.

Investitionen in effizientere Wärmeübertrager sind oft sehr profitabel. Amortisationszeiten von weniger als einem Jahr sind keine Seltenheit. 10 MW zusätzlich zurückgewonnener Wärme entsprechen der Reduzierung von:

  •      Kraftstoff oder Dampf: 3.000.000 €/a
  •       Kühlwasserverbrauch: 880 m3/h
  •     CO2-Emissionen: 17.500 Tonnen/a 

basierend auf folgenden Annahmen

  •      Dampfreis (10 bar) = 20 €/Tonne
  •      8.400 Betriebsstunden/Jahr
  •      Brennstoff (Erdgas) enthält 48 MJ/kg
  •      Kühlwasser ∆T = 10°C 

Vorteile

Mit kompakten Wärmeübertragern von Alfa Laval können Sie die Anlageneffizienz in mehrfacher Hinsicht erhöhen:

Energie sparen – Die hohe thermische Effizienz bedeutet, dass Sie mehr Energie mit kompakten Wärmeübertragern von Alfa Laval wiedergewinnen. Sie können zuvor als wertlos angesehene Energiequellen nutzen und gegenbenfalls sogar die gesamte Anlage mit zurückgewonnener Wärme aus dem Cracker betreiben. Überschüssiger Dampf kann zudem an benachbarte Industrieanlagen verkauft werden.

Reduzieren von Engpässen – Effizientere Wärmeübertrager und die Wärmerückgewinnung können Engpässe beim Erhitzen oder Kühlen beseitigen. Ein Beispiel ist die erste Verdichterstufe, bei der die Kapazität durch eine verbesserte Kühlung beim Quenchen erhöht wird.

Erhöhen Sie die Betriebszeit – Wärmeübertrager von Alfa Laval werden konstruiert, um härtesten Bedingungen standzuhalten. Unsere Transfer Line Exchanger (TLE) sind speziell für maximale Zuverlässigkeit ausgelegt. Unserekompakten Wärmeübertragern sind ausgelegt, um Fouling zu minimieren und eine einfache Reinigung zu ermöglichen.

Geringere Umweltbelastung – Bessere Wärmerückgewinnung kann zu geringeren CO2-Emissionen und/oder einem geringeren Kühlwasserverbrauch führen. Wenn Ihre Produktion durch Beschränkungen der Kühlwassermengen oder den Rücklauftemperaturen eingeschränkt wird, kann eine bessere Wärmerückgewinnung eine einfache Lösung des Problems sein.

Informationen anfragen

Informationen anfragen für Produktion von Ethylen

Thema