Alfa Laval - Biomasse- und MSW-Kraftwerke

Biomasse- und MSW-Kraftwerke

Um die täglich anfallenden massiven Mengen an festen Abfällen zu entsorgen, setzen Kommunen rund um den Globus zunehmend auf Verbrennungsanlagen, die Dampf und Strom erzeugen. Gleiches gilt für Länder und Industrien, die große Mengen an Biomasseabfällen, wie z.B. land- und forstwirtschaftliche Abfälle, produzieren. Überreichlich vorhanden, ist Biomasse eine führende Energiequelle für erneuerbare Energieerzeugung.

Biomass-and-MSW-power 640x360

Umwandlung von Biomasseabfällen in eine wertvolle Ressource

Aufgrund des Bevölkerungswachstums und des verbesserten Lebensstandards werden jedes Jahr große Mengen an Biomasse produziert. Die Umwandlung dieser Mengen in Energie ist vielversprechend. Die zunehmende Nutzung von sauberer, erneuerbarer Biomasseenergie erfordert zuverlässige und effiziente Technologien für Prozesse wie Vergasung und Direktverbrennung. 

Das Portfolio an Wärmeübertragungstechnologien von Alfa Laval ist für diese Prozesse besonders gut geeignet:

Zentrale Kühlung:

  • Plattenwärmeaustauscher und selbstreinigende Filter für geschlossene Kühlkreisläufe

Hilfskühlung:

  • Trockenkühler, Adiabataische Kühler

Dampfprozess:

  • Turbinenkondensatoren, Speisewasservorwärmer, Fernwärmekondensatoren

Power Block Utilities:

  • Ölkühler, Ölaufbereitungsskids, Hilfskessel

Die Abwasserbehandlung:

  • Dekanter und Wärmeaustauscher