Alfa Laval - Produktion von Kaffee und Tee

Produktion von Kaffee und Tee

Kaffee und Tee erfreuen sich weltweit großer Beliebtheit. Die Deckung dieser steigenden Nachfrage nach neuen Convenience-Produkten - in Form von Fertiggetränken, Eismischungen und schnell löslichen Produkten - eröffnet fast unzählige Geschäftsmöglichkeiten. Entscheidend für die Herstellung von trinkfertigen Kaffee- und Teeprodukten ist die hygienische Trennung von Flüssigkeiten und Feststoffen, die nur einer der Prozesse ist, für die sich die Anlagen von Alfa Laval besonders gut eignen.

Coffee and tea production 640x360

Die Produkte und Lösungen von Alfa Laval machen es einfach, traditionelle Tee- und Kaffeegetränke in Convenience-Produkte für den Massenmarkt zu verwandeln, wobei der Geschmack, die natürlichen Aromen und die vielen anderen empfindlichen Komponenten, die den Geschmack, die Qualität und die Einzigartigkeit des Produkts gewährleisten, erhalten bleiben.

Zu den Alfa Laval-Systemen, die am häufigsten bei der Herstellung von Tee- und Kaffeeprodukten verwendet werden, gehören:

  • AlfaNova und Compabloc Wärmetauscher zur Erzeugung von überhitztem Wasser
  • Foodec-Dekanterzentrifugen zur Entwässerung von Altressourcen und zur Gewinnung von Tee/Kaffee-Extrakt
  • Clara-Scheibenstapelzentrifugen zur Klärung von Tee/Kaffee-Extrakt
  • Plattenwärmetauscher für ein breites Spektrum an Heiz-/Kühlaufgaben
  • ViscoLine Rohrwärmetauscher zum Heizen/Kühlen
  • Contherm Schabewärmetauscher zum Gefrieren hochviskoser Flüssigkeiten
  • Umkehrosmose-Membranfiltrationssysteme zur Vorkonzentrierung von Tee/Kaffee-Extrakt
  • AlfaVap Kassettenverdampfer zur Konzentration von Tee/Kaffee-Extrakt
  • Bag-in-Box aseptische Abfüllanlagen für RTD-Getränke und -Extrakte, die in der Gastronomie weit verbreitet sind.