Alfa Laval - Verarbeitung von Früchten und Gemüse

Verarbeitung von Früchten und Gemüse

Eine erfolgreiche und profitable Herstellung von Säften, Pürees und anderen Getränken aus Obst und Gemüse hängt von dem sensiblen Gleichgewicht ab, das zwischen der Erhaltung der Qualität, des Geschmacks und der Farbe der Ausgangspflanze und der Einhaltung von Hygiene- sowie von Gesundheits- und Sicherheitsanforderungen besteht. Gleichzeitig sind die Produktionskosten so gering wie möglich zu gehalten. Geräte, Systeme, Know-how und Service von Alfa Laval helfen Ihnen mit diesem Gleichgewicht.

Fruit and vegetable processing640x360

Einzigartige Möglichkeiten

Die Kerntechnologien von Alfa Laval spielen eine zentrale Rolle bei der Trennung, Konzentration, Erwärmung und Kühlung des Zellstoff-, Faser-, Saft- und Wassergehalts der aus Obst und Gemüse gewonnenen Säfte und Pürees. Unsere einzigartigen Fähigkeiten ermöglichen dies mit weniger Abfall, geringerem Energieverbrauch und einer effektiveren Verwertung von umsatzbringenden Nebenprodukten.

 

Der Innovationsvorsprung

Alfa Laval hat eine stolze Tradition darin, der Obst- und Gemüseverarbeitung fortschrittliche technologische Möglichkeiten zu bieten. Alfa Laval hat die aseptische Verarbeitung (UHT) erfunden, und wir haben seit weit über einem halben Jahrhundert eine Geschäftseinheit, die sich ausschließlich auf die Anforderungen der Obstverarbeitung konzentriert.

Bei der großvolumigen Verarbeitung von Säften und Pürees für die Weltmärkte kann Ihnen die technologische Innovation von Alfa Laval daher einen entscheidenden Vorteil verschaffen, um einen Vorsprung zu erzielen und zu halten.