Was Sie vielleicht nicht über Kreiskolbenpumpen wissen | Alfa Laval

Was Sie vielleicht nicht über Kreiskolbenpumpen wissen

Banner image.png

Keine Kompromisse mehr mit der neuen Alfa Laval DuraCirc®-Umlaufkolbenpumpe

Die meisten Kreiskolbenpumpen werden mit Kompromissen konstruiert. Pumpen können sehr effizient, aber schwer zu reinigen sein. Oder sie sind zwar leicht zu reinigen, aber schwer zu warten. Oder sie bieten sowohl eine gute Leistung als auch Hygiene, aber die Wartung ist sehr komplex.

Die neue Alfa Laval DuraCirc Kreiskolbenpumpe macht keine Kompromisse bei Leistung, Hygiene und Service. Gute Nachrichten für Spitzenleistungen in der Molkerei-, Lebensmittel-, Getränke-, Süßwaren- und Körperpflegeindustrie!

DuraCirc entdecken

 

“Die neue DuraCirc bietet alles, was sich die Anwender wünschen, in einer einzigen Pumpe - das perfekte Gleichgewicht zwischen höchster Leistung, überlegener Hygiene und einfachem Service.”

- Russ Kelly, Portfolio Manager, Pumpen, Alfa Laval

 

Hervorragende Leistung

Die DuraCirc wurde für Langlebigkeit, Zuverlässigkeit und Effizienz entwickelt und erweitert die Grenzen der Prozessleistung. Stellen Sie sich eine Pumpe vor, die Fördermengen von bis zu 150 m3/h (660 gpm) und Betriebsdrücke von bis zu 40 bar (580 psi) bewältigt, was 15 % höher ist als bei allen anderen Kreiskolbenpumpen. Gleichzeitig sorgen die robuste Konstruktion, der hohe volumetrische Wirkungsgrad und der geringe Bedarf an positiver Netto-Saughöhe dafür, dass die DuraCirc eine konkurrenzlose Kreiskolbenpumpe ist.

 

Hervorragende Hygiene

Die DuraCirc ist nach den EHEDG-Richtlinien und den 3-A Sanitary Standards zertifiziert. Für ein spaltfreies Design ohne tote Zonen sind alle produktberührten Elastomere standardmäßig aus FDA-konformen Materialien gefertigt und profiliert sowie definiert komprimiert. Dies erhöht die Produktqualität, da das Kontaminationsrisiko sowie die Reinigungszeit und -kosten reduziert werden.

 

Einfacherer Service

Diese innovativen Konstruktionsmerkmale erleichtern die Wartung und Instandhaltung und machen komplexe, kostspielige und zeitaufwändige Umbaumaßnahmen überflüssig:

  • eine wirklich frontlastige Einzeldichtung
  • Langlebige, hochbelastbare Lager
  • ein einziges, langlebiges Getriebeöl als Schmiermittel
  • externe Ausgleichsscheiben und
  • vollständig austauschbare Komponenten

Zur DuraCirc

Hand balls