Verarbeitung von Gummi

In der gesamten Lebensmittelbranche werden viele verschiedene Arten von Gummi verwendet – in Produkten wie Margarine, Schokolade, Kaugummi, Backwaren und Fertiggerichten sowie in immer mehr Kosmetika, pharmazeutischen und technischen Anwendungen.

Gum processing 640x360

Die Gummis, die in der Lebensmittelbranche verwendet werden, bestehen aus Hydrokolloiden wie Alginaten, Carrageenen, Galaktomannanen (Johannisbrotkernmehl – oder Guarkernmehl), Biopolymeren (Xanthan und Skleroglukan) und Pektinen (sowohl hochverestert als auch niederverestert).

Derzeit erlangen auch weitere Gummis nach und nach Anerkennung, da die Erkenntnisse über die einzigartigen Eigenschaften und das gewerbliche Potential dieser Naturprodukte steigen. 

 

Die Systeme von Alfa Laval, die am häufigsten zur Gummiverarbeitung verwendet werden, beinhalten:

  • Klärung durch Membranfiltrationstechnologie zur Mikrofiltration, Ultrafiltration sowie Nanofiltration
  • Spezielle Dekanterzentrifugen zur Separation
  • Contherm-Wärmeübertrager mit geschabter Oberfläche für Heiz- und Kühlanwendungen
  • Spiralwärmeübertrager für verschiedene Heiz-/Kühlaufgaben
.

Kontaktformular

Wir möchten Sie bestmöglich unterstützen. Füllen Sie deshalb bitte alle Pflichtangaben aus, damit wir Ihnen schnellstmöglich auf direktem Weg antworten können.

Wichtige Information

Private Anfragen werden von uns nicht bearbeitet. Unsere Vertriebspartner helfen Ihnen gern, einen Installateur in Ihrer Nähe zu finden.

Verpassen Sie keine Neuigkeiten
Mit Absenden des Formulars stimmen Sie zu, dass Ihre eingereichten Daten in Übereinstimmung mit den Datenschutzrichtlinien von Alfa Laval gespeichert und verarbeitet werden, damit Alfa Laval auf Ihre Anfrage antworten kann.

Weitere Möglichkeiten, schnell mit uns in Kontakt zu treten: 

Product Catalog - Ihre Lösung online auswählen

Product Guide 320x180.png

Ansprechpartner in Ihrer Nähe

Oder schreiben Sie uns

Alfa Laval Mid Europe GmbH

Wilhelm-Bergner-Straße 7
D-21509 Glinde
Germany

Telefon: +49 40 72 74 03
E-Mail: info.mideurope@alfalaval.com