Produktion von Inertgas

Ihr Tank ist Einkommens- und Gefahrenquelle zugleich. Explosive Fracht unter Kontrolle zu halten, hat daher oberste Priorität. Aufgrund von langjähriger Arbeit mit Tankschiffen verfügt Alfa Laval über das notwendige Wissen und Werkzeug, um eine stabile und sichere Tankumgebung zu schaffen.

Inertgas für leichtflüssige Fracht

Über Jahrzehnte hat Alfa Laval die Frachtsicherheit unter dem Namen Aalborg optimiert. Heute sind wir Marktführer bei der Bereitstellung von maritimen Systemen für die Inertgas-Produktion.

Wir produzieren Inertgas nach verschiedenen Methoden, je nach den sicherheitstechnischen Anforderungen der unterschiedlichen Schiffe bei der Herstellung von Inertgas durch Verbrennung von Kraftstoff. Bei fast allen kommt das einzigartige Ultramizing-System zum Zug, das den Kraftstoff selbst bei Teillast zu rußfreiem Inertgas zerstäubt.

Zusätzliche Lösungen für LNG

LNG-Spediteure müssen erhöhten Sicherheitsansprüchen gerecht werden. Alfa Laval hält für diese spezifischen Bedürfnisse ein wachsendes Angebot bereit. Neu in unserem Portfolio ist die Gasverbrennungseinheit. Diese bearbeitet den boil off sicher und komfortabel auf Schiffen mit Dual-Fuel- oder langsamlaufenden Dieselmotoren.

Da die Anforderungen an die Frachtsicherheit weiterhin steigen, werden weitere schiffspezifische Lösungen folgen.

Informationen anfragen

Informationen anfragen für Produktion von Inertgas

Thema