Alfa Laval - Global Compact

UN Global Compact - eine Plattform für Partnerschaft

Alfa Laval unterstützt aktiv den UN Global Compact, eine freiwillige Initiative, die auf der Verpflichtung von Unternehmen zur Umsetzung universeller Nachhaltigkeitsprinzipien beruht.

DATUM 2020-10-21

Global Compact

Alfa Laval ist seit 2011 Unterzeichner des UN Global Compact und hält sich an dessen zehn Prinzipien für verantwortungsbewusstes Wirtschaften. Der Global Compact ist eine strategisch-politische Initiative für Unternehmen, die sich verpflichtet haben, ihre Operationen und Strategien an zehn allgemein anerkannten Prinzipien in den Bereichen Menschenrechte, Arbeit, Umwelt und Korruptionsbekämpfung auszurichten.

Wir unterstützen den UN Global Compact und legen Wert darauf, Teil der globalen Nachhaltigkeitsplattform für Wirtschaft, Zivilgesellschaft und UN-Organisationen zu sein. Wir arbeiten aktiv mit Interessengruppen in unserer gesamten Wertschöpfungskette und auf allen Ebenen zusammen, um gemeinsame Lösungen zu entwickeln und gemeinsame Werte zu schaffen. Wir glauben, dass unser Unternehmen umso erfolgreicher sein kann, je besser wir mit unseren Stakeholdern zusammenarbeiten", sagt Catarina Paulson, Leiterin des Bereichs Nachhaltigkeit.

 


Catarina Paulson

Head of Sustainability

Die Geschäftsprinzipien von Alfa Laval umfassen die zehn Prinzipien. Als Teilnehmer legt Alfa Laval die Fortschritte bei der Umsetzung der zehn Prinzipien im jährlichen Nachhaltigkeitsbericht offen. Indem wir unsere Geschäftsprinzipien anstreben, finden wir viele Möglichkeiten, zu einer nachhaltigeren Zukunft beizutragen und bessere Alltagsbedingungen für die Menschen zu schaffen.

Über den UN Global Compact

  • Der UN Global Compact ist ein Aufruf an Unternehmen auf der ganzen Welt, ihre Strategien und Operationen an zehn universellen Prinzipien in den Bereichen Menschenrechte, Arbeit, Umwelt und Korruptionsbekämpfung auszurichten und Maßnahmen zur Unterstützung der umfassenderen UN-Ziele zu ergreifen.
  • Der Global Compact ist eine freiwillige Führungsplattform für Dialog und Lernen. Mit mehr als 12.000 Unterzeichnern in 170 Ländern ist er die weltweit größte Initiative für Unternehmensverantwortung.

Alfa Laval leistet seinen Beitrag zu den Global Goals

Die Vereinten Nationen haben 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung (Global Goals) für 2030 verabschiedet, zu deren Erreichung sich die Staats- und Regierungschefs verpflichtet haben. Nun liegt es an Unternehmen wie unserem, den Weg dorthin zu beschreiten.

Erfahren Sie, wie das Kerngeschäft von Alfa Laval zu den Global Goals beiträgt

Global Goal 17

Das Global Goal 17 besteht darin, die Mittel zur Umsetzung zu stärken und die Globale Partnerschaft für nachhaltige Entwicklung neu zu beleben. Alfa Laval gehört seit 2011 zu den Unterzeichnern des UN Global Compact. Wir arbeiten aktiv mit Interessengruppen in unserer gesamten Wertschöpfungskette und auf allen Ebenen zusammen, um gemeinsame Lösungen zu entwickeln und gemeinsame Werte zu schaffen.

SDG 17 Vignette

Tags

Alle