Alfa Laval - Sustainability Supply Chain

Nachhaltigkeit in der gesamten Lieferkette

Alfa Laval ist für den zukünftigen Erfolg von der Geschäftsentwicklung seiner Lieferanten abhängig. Wir arbeiten kontinuierlich daran, die Leistung unserer Lieferanten zu identifizieren und zu verbessern.

DATUM 2019-12-10

Eine nachhaltigere Zukunft

Die Anforderungen unserer Kunden spiegeln die größere Bedeutung von Nachhaltigkeit in der Gesellschaft wider und für Alfa Laval bedeutet dies, dass wir auch auf unsere Lieferantenpartner zugehen. Die Alfa Laval Geschäftsprinzipien spielen eine wesentliche Rolle in unserem Beschaffungsprozess. Die vier Geschäftsprinzipien – Umwelt, Soziales, Geschäftsintegrität und Transparenz – beschreiben die Art und Weise wie wir innerhalb der Gesellschaft handeln und gleichzeitig unsere Geschäftsziele erreichen. Alfa Laval hat in den vergangenen fünf Jahre an der Umsetzung der Geschäftsprinzipien in der Lieferkette gearbeitet. "Indem wir unseren Direktlieferanten Nachhaltigkeitsanforderungen auferlegen, ermutigen wir sie, ihre Fähigkeit zu entwickeln, strengere Anforderungen zu erfüllen und somit auch nachhaltiger zu werden" sagt Johan Östblad, Supplier Risk & Compliance Manager. Bei Alfa Laval müssen alle Mitarbeiter in der Beschaffungsorganisation eine obligatorische Schulung in unseren Geschäftsprinzipien absolvieren und alle Manager haben an einer viertieften Schulung teilgenommen. Um sicherzustellen, dass wir die Lieferanten mit dem höchsten Risiko für Verstöße gegen unsere Geschäftsgrundsätze priorisieren, arbeiten wir mit dem Lieferanten-Risikomanagement zusammen, um die Risiken in der Lieferkette zu identifizieren, zu bewerten und zu kontrollieren.

Erhöhung des Lieferantenverständnisses

Oberste Priorität hat die Verbesserung der Gesundheit und Sicherheit, Arbeitsbedingungen und der Arbeitsumgebung der Mitarbeiter unserer Direktlieferanten in Hochrisikoländern und -industrien. Ein Schlüsselfaktor zur Schaffung von Verbesserungen in der Lieferkette ist die Verbesserung des tiefgreifenden Verständnisses der Lieferanten für unsere Geschäftsprinzipien. Die Arbeit der Implementierung der Geschäftsprinzipien hat sich auf Indien und China konzentriert. „Im vergangenen Jahr haben mehr als 200 Lieferanten an Initiativen zur Verbesserung des Verständnisses teilgenommen. Die teilnehmenden Lieferanten machten nach ihren Überprüfungen schneller Fortschritte und zeigten ein besseres Verständnis dafür, dass diese Verbesserungen auch gut für ihr Geschäft wären.“ erklärte Johan Östblad, Supplier Risk & Compliance Manager. Im März und April dieses Jahres wurden 17 unserer Mitarbeiter in Mexiko und Brasilien sowohl in dem Prozess der Lieferantenauditierung als auch in den Geschäftsprinzipien von Alfa Laval geschult.

Alfa Laval´s Geschäftsprinzipien


  • Soziales – die Achtung der Menschenrechte ist grundlegend
  • Umwelt – wir optimieren die Nutzung von natürlichen Ressourcen
  • Geschäftsintegrität – hohe ethnische Standards leiten unser Verhalten
  • Transparenz – unser Engagement für einen offenen Dialog schafft Vertrauen

Weitere Informationen

Erfahren Sie mehr im Sustainability Report 2017

Bewertung des Lieferantenrisikos

Um sicherzustellen, dass wir die Lieferanten mit dem höchsten Risiko von Verstößen gegen unsere Geschäftsgrundsätze priorisieren, arbeiten wir mit drei Stufen der Risikobewertung:

Produkt & Produktion

Risiko im Zusammenhang mit Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz oder Umweltauswirkungen im Zusammenhang mit Produktionsprozessen von Zulieferern.

Governance & Richtlinien

Risk based on analyses and screenings of the supplier’s available documentation of CSR policies and governance.

Risiko auf der Grundlage von Analysen und Screenings der von den Lieferanten verfügbaren Dokumentationen über CSR-Richtlinien und Governance.

Länderrisiko

Risk related to human rights breaches or bribery/corruption in the country where the supplier is based.

Risiko im Zusammenhang mit Menschenrechtsverletzungen oder Bestechung und Korruption in dem Land, in welchem der Lieferant seinen Sitz hat.

Tags

Alle