Alfa Laval - CM Connect

CM Connect

Der Alfa Laval CM Connect dient zur Zustandsüberwachung und als Cloud-Gateway für die Fernüberwachung von hygienischen rotierenden Geräten in Echtzeit. Er ist kompakt und benutzerfreundlich und kann außerdem bis zu 10 kabellose Alfa Laval CM-Vibrationsmonitore verbinden und kritische Daten an die Cloud senden. Über ein intuitives Dashboard können Benutzer auf Daten auf verbundenen Computern oder mobilen Geräten zugreifen – jederzeit und überall.

阿法拉伐CM Connect监视器

Wartungsentscheidungen durch Zustandsüberwachung in Echtzeit optimieren

  • Prozesskontinuität und Anlageneffizienz durch datengesteuerte Entscheidungen maximieren
  • Anlagenwert erhöhen, kostspielige ungeplante Ausfallzeiten vermeiden und Anlagenleistung verbessern
  • Niedrigere Gesamtbetriebskosten durch Identifizierung, Priorisierung und Planung von Wartungsaufgaben auf Grundlage des tatsächlichen Gerätezustands
  • Ressourcendaten in Echtzeit mithilfe eines intuitiven Dashboards auf verbundenen Computern oder Mobilgeräten aus der Ferne sichern und analysieren
  • Autorisierte Servicecenter und Ersatz-/Verschleißteile mithilfe des Zustandsüberwachungs-Dashboards finden

Reduzieren Sie ungeplante Ausfallzeiten, indem Sie die wesentlichen Daten erfassen, die für intelligente, zustandsbasierte Wartungsentscheidungen erforderlich sind. Der Alfa Laval CM Connect bietet vollständigen Einblick in Vibrationen, Temperatur und Laufzeit Ihrer vernetzten Pumpen und anderer rotierender Geräte. Durch die Nutzung umsetzbarer Daten zur Steuerung der Wartungsentscheidungen in Echtzeit werden die Prozesskontinuität und das Ressourcenmanagement verbessert.

Anlageneffizienz maximieren und Ressourcen schützen

Verwenden Sie Trendanalysen und Diagnosen, um geeignete Wartungsmaßnahmen voranzubringen, die Betriebszeit zu erhöhen, die Lebensdauer Ihrer rotierenden Geräte zu verlängern und Ressourcenmanagement und -nutzung zu verbessern.

Niedrigere Gesamtbetriebskosten, höhere Arbeitssicherheit

Die Fernüberwachung des Anlagenzustands ermöglicht proaktive Wartungsentscheidungen und nutzt maschinelles Lernen, um potenzielle Probleme vorherzusagen, bevor diese Ihren Betrieb und Ihre Mitarbeiter beeinträchtigen. Mit einer umfassenden Zustandsüberwachung können Sie das Risiko von Unfällen und Verletzungen Ihrer Mitarbeiter sowie potenzielle Ressourcenverluste und -schäden verringern. Dadurch wird die Arbeitssicherheit verbessert, gleichzeitig werden die Gesamtbetriebskosten gesenkt.

Einfach zu installierendes, benutzerfreundliches Zustandsüberwachungssystem

Der an der Wand montierte Alfa Laval CM Connect fungiert als Gateway. Er verbindet bis zu 10 kabellose CM-Vibrationsmonitore innerhalb der Reichweite über Bluetooth und sendet Daten über 4G-LTE-Konnektivität in die Cloud. Bei Montage an Alfa Laval LKH-, SRU-, SX- und DuraCirc-Pumpen und anderen rotierenden Geräten kann er auch als eigenständiger Zustandsmonitor fungieren, während er Daten von CM-Vibrationsmonitoren sammelt und an die Cloud sendet. Der einfache Zugriff auf Daten- und Trendanalysen von angeschlossenen PCs oder mobilen Geräten ermöglicht intelligente zustandsbasierte Wartungsentscheidungen.

CM Connect система контроля технического состояния для дистанционного мониторинга вращающегося гоборудования

So funktioniert es.

.

Mit der Bluetooth Low Energy (BLE)-Technologie verbindet das Zustandsüberwachungssystem CM Connect von Alfa Laval bis zu 10 Alfa Laval CM Wireless-Vibrationsmonitore innerhalb der Reichweite und sammelt Daten zu triaxialen Vibrationen von rotierenden Geräten, Innentemperatur und Laufzeit. Anschließend überträgt er die Daten über 4G-Long-Term Evolution (LTE)-Konnektivität in die Cloud.

 

Vollständige Transparenz der Ressourcen an einem bestimmten Standort erhalten Benutzer durch Zugriff auf die Daten- und Trendanalyse über ein intuitives Dashboard von verbundenen Computern und/oder mobilen Geräten aus – jederzeit und überall. Das Dashboard zeigt den Gerätezustand, den Batteriestatus der angeschlossenen Vibrationsmonitore, historische Daten für die Maschinenvibrations- und Frequenzanalyse, aktuelle und Gesamtbetriebsstunden, Anzahl der Stopps/Starts und Informationen wie die Seriennummer der überwachten Einheit an.

 

Durch die Auswahl einer einzelnen Ressource können Benutzer die mit einem triaxialen Beschleunigungsmesser erfassten Vibrationsdaten, den Status des Vibrationsniveaus in Relation zur Baseline sowie den aktuellen Zustand der Ressource im Vergleich zu seinem ursprünglichen Benchmark-Wert anzeigen. Durch die Nutzung umsetzbarer Daten wird eine zustandsbasierte Wartung unterstützt, um einen Geräteausfall zu vermeiden.

Bei Abweichungen von den voreingestellten Schwellenwerten erhalten die Benutzer E-Mail- oder SMS-Benachrichtigungen in Echtzeit. Dies ermöglicht geeignete Maßnahmen zur Erkennung und Behebung der Ursache potenzieller Probleme, die zu einem Geräteausfall führen können.

 

Benutzer können auch autorisierte Alfa Laval-Servicepartner in der Nähe finden und kontaktieren, um einen schnellen und einfachen Zugang zu geschulten und professionellen Servicecentern zu gewährleisten, die Originalersatzteile von Alfa Laval verwenden, die Zuverlässigkeit der Geräte aufrechterhalten und Wartungsarbeiten im Rahmen der Garantie durchführen. 

 

.

Um die CM Connect-App von Alfa Laval herunterzuladen, scannen Sie den QR-Code oder klicken Sie auf die Schaltfläche „Herunterladen“.

 

Cm_connect_app_QR.png

 

CM Connect-App herunterladen

 

 

 

CM Connect screens device (4)

Abonnement von vernetzten Services

Um die Ressourcenzuverlässigkeit und Betriebszeit zu erhöhen, ist es wichtig, eine Leistungsbaseline des Status oder Zustands Ihrer Anlagen zu erstellen, indem spezifische Betriebsparameter Ihrer rotierenden Geräte überwacht werden. Zu diesem Zweck beinhaltet der Kauf von Alfa Laval CM Connect ein 12-monatiges Abonnement der vernetzten Services, um Daten zum aktuellen Ressourcenzustand anzuzeigen und eine Baseline zur Leistungsmessung einzurichten. 

 

Durch die Installation und Inbetriebnahme von CM Connect werden die vernetzten Services automatisch aktiviert. Zu den vernetzten Services gehören 4G-LTE-Zugang, sofern verfügbar, eine benutzerdefinierte Dashboard-Oberfläche für eine unbegrenzte Anzahl von Benutzern. Sie umfassen außerdem ein Team von Alfa Laval-Spezialisten, die Sie beraten und Ihre Geräte aus der Ferne überwachen können, um ungeplante Ausfallzeiten zu verhindern und Wartungskosten zu verringern. Sie können auch lokale Serviceteams bei der optimalen Priorisierung ihrer wichtigsten Wartungsaufgaben beraten und unterstützen.

 

Nach seiner anfänglichen Laufzeit wird das CM Connect-Abonnement für vernetzte Services je nach Anzahl der überwachten Ressourcen und je nach Kundenanforderungen automatisch jährlich verlängert, bis es gekündigt wird.

Das könnte Sie auch interessieren…

CM

Maximieren Sie die Betriebszeit der Anlage und minimieren Sie gleichzeitig die Kosten mit dem Alfa Laval CM, einem kabellosen Vibrationsüberwachungssystem, das den Betriebszustand rotierender Geräte verfolgt.

CM top 640x360

LKH

LKH-Zentrifugalpumpen wurden entwickelt, um den hygienischen Anforderungen der Molkerei-, Lebensmittel-, Getränke- und Körperpflegeindustrie zu entsprechen. Sie erhöhen die Prozessproduktivität bei gleichzeitig hoher Effizienz und schonendem Produkthandling.

LKH离心泵-LKH centrifugal pump

DuraCirc

Keine Kompromisse mehr: optimales Angebot für höchste Leistung, überragende Hygiene und einfacheren Service – alles in derselben Pumpe

Alfa Laval DuraCirc Circumferential Piston Pump

Lösungen für Lebensmittel

Die Hygieneausrüstung von Alfa Laval kombiniert hohe Leistung mit schonender Handhabung, um empfindliche Inhaltsstoffe zu bewahren und mit den Trends der Lebensmittelindustrie Schritt zu halten. Die Ausrüstung geht vier zentrale Herausforderungen an: Verbraucher zu einem wettbewerbsfähigen Preis mit Lebensmitteln versorgen, Rohstoffe optimal nutzen, Abfall und Emissionen reduzieren, sichere und hygienische Lebensmittelprodukte liefern.

food logic 640x360

Produktkatalog

Die aktuelle Online-Version von „Close at Hand“

Close at hand 2019 - Cover image 640x360
.

Pumpen

Mehr erfahren

 

 

 

Technische Artikel