Alfa Laval - GJ

GJ

Die GJ-Produktlinie von Alfa Laval bietet eine breite Palette von Tankreinigungsmaschinen für industrielle Anwendungen, wie z. B. Farbe, Stahl, Zellstoff und Papier, Chemikalien sowie Öl und Gas. Die Palette reicht von der Reinigung kleiner Lager-/Prozesstanks bis hin zu großen industriellen Fermentern und Lagertanks mit einer Größe von mehr als 5678m3 (1,5 Millionen Gallonen). Die Linie umfasst auch eine spezielle Einheit zur Reinigung von unterirdischen Lagertanks durch eine Einwegöffnung.

gj 640x360

Ein Qualitätsprodukt

Die Alfa Laval GJ Tankreinigungsgeräte sind Teil unserer hocheffizienten Gamajet Produktpalette. Die Alfa Laval Technologie kombiniert Druck und Durchfluss, um hochwirksame Reinigungsstrahlen zu erzeugen, die so präzise konstruiert sind, dass sie in einem wiederholbaren und zuverlässigen 360-Grad-Muster rotieren.

Positiver ROI

Das einzigartige Design reduziert Ihre Reinigungskosten und Ihren ökologischen Fußabdruck, indem es die Menge an Wasser, Energie und Reinigungsmitteln minimiert, die für die Reinigung von Tanks benötigt werden. Die Verwendung einer hochwirksamen Strahlreinigung anstelle der herkömmlichen ineffektiven statischen Sprühkugel reduziert Abwasser und schont Ressourcen.

 Rotary jet mixer

 

Retrofit

Einfach ihre alte Sprühkugel nachrüsten. Aufgrund der physischen Größe des Alfa Laval GJ PF ist es jetzt möglich, Ihr Reinigungsgerät auf eine effizientere Lösung umzurüsten. Der Alfa Laval GJ PF baut klein auf und passt durch einen 4"-Anschluss, wodurch es möglich ist, das Gerät in einen bestehenden Tankanschluss einzubauen.

 

Product benefits

  • Fast cleaning time = More production time.
  • Reduces water and resource usage, leading to reduced cost to clean.
  • Eliminates the need for confined space entry for manual tank cleaning.
  • Durable and reliable, rotary jet heads are proven to boost cleaning efficiency by providing reliable and repeatable cleaning performance.
  • Cleaning process can be validated using Alfa Laval RotaCheck

Validieren Sie Ihren Tankreinigungsprozess

Alfa Laval Rotacheck validiert den Reinigungsprozess der Drehstrahl-Köpfe, reduziert den Wasserverbrauch und den Produktverlust und schafft somit mehr Sicherheit.

Erfahren Sie mehr über Rotacheck 

The range of Alfa Laval GJ:

  • Alfa Laval GJ 4
  • Alfa Laval GJ 8
  • Alfa Laval GJ 10
  • Alfa Laval PF

Produktkatalog

Die aktuelle Online-Version von „Close at Hand“

Finden Sie ein Alfa Laval-Produkt

So funktioniert es.

Ressourcenschonung - dank hochwirksamer Reinigung

Der hochwirksame Strahl des rotierenden Düsenkopfes ist so ausgelegt, dass er das Innere des Tanks in einem immer dichteren Muster bedeckt. Dadurch wird eine starke mechanische Wirkung mit einem geringen Volumen an Wasser, Lauge oder Säure erreicht. Die meisten GJ-Rotationsstrahlköpfe können sowohl mit hohem als auch mit niedrigem Druck betrieben werden.

 

Langanhaltende Leistung

Die GJ-Reihe von Alfa Laval verfügt über ein einzigartiges, langlebiges Getriebe, das sicherstellt, dass sich während der CIP-Rückführung keine potenziell schädlichen Partikel im Getriebe festsetzen. Dieses innovative Design sorgt für eine gleichmäßigere Leistung und reduziert den Verschleiß.

Energieeffizienz als Ziel der Konstruktion

Ein schnellerer Tankreinigungszyklus senkt auch den Energieverbrauch. Die Reinigungsflüssigkeit fließt durch die Düsen in einer automatisierten, verzahnten Rotation um die vertikale und horizontale Achse. Im ersten Zyklus legen die Düsen ein grobes Muster auf der Tankoberfläche aus, in den folgenden Zyklen wird das Muster (im Laufe von acht Zyklen) immer dichter.