Alfa Laval - ALDRUM

ALDRUM

Das ALDRUM-System von Alfa Laval ist ideal für das Eindicken von Schlamm vor der Faulung oder Entwässerung und zur Verringerung des Schlammvolumens vor Lagerung oder Transport.

Aldrum 640x360

Kompakt, robust und effizient

  • Langlebiges Filtertuch
  • Intermittierendes Spülen spart Wasser.
  • Die schonende Behandlung des geflockten Fördermaterials spart Polymer und sorgt für hohe Rückgewinnung.
  • Sichere Ausführung mit angeschraubtem Klappdeckel
  • Saubere, geschlossene, geruchsfreie Lösung

Die ALDRUM-Drehtrommelsiebe von Alfa Laval sind für die Eindickung von Schlämmen in kleinen bis mittleren Mengen konzipiert. Die Installation könnte simpler nicht sein – einfach festschrauben und externe Stromversorgung und Rohrleitungen anschließen. Diese bewährte Lösung ist bekannt für ihre robuste, einfache Konstruktion, die den ALDRUM-Trommeleindicker so zuverlässig und anwenderfreundlich macht. Sie sparen Wasser, da die Trommel intermittierend mit entweder Trinkwasser, Endabwasser oder behandeltem Filtrat gereinigt wird.

Funktionsprinzip

<p>Arbeitsprinzip des ALDRUM-Trommeleindickers ist die Beförderung des mit Polyelektrolyt als Flockungsmittel behandelten Schlamms durch ein langsam drehendes Trommelsieb. Der Schlamm bleibt in der Trommel, während die Wasserphase das Filtertuch passiert.</p> <p>Um höchste Effizienz bei der Eindickung zu erzielen, variieren Sie Vorschubgeschwindigkeit, Polymertyp und Polymerdosierung, Trommelgeschwindigkeit und Sprühintervall. Eine kostenoptimale Flockung und Polymerdosierung erzielen Sie mit dem Einbau eines Flockungsreaktors und/oder eines Mischventils vor dem eigentlichen Trommeleindicker. Für neue Anwendungen stehen verschiedene Filtertücher zur Verfügung.</p>

Entdecken Sie unsere Auswahl an Zusatzgeräten

<ul> <li>Mischventil<strong>:</strong> Gewährleistet die gründliche Vermischung von Polymer und Schlamm. Kann direkt am Eingang des Trommeleindickers oder vor dem Flockungsreaktor installiert werden</li> <li><strong>Flockungsreaktor:</strong> Ein einfacher offener Reaktor, der die Entstehung großer und starker Flocken begünstigt. Kann direkt am Eingang des Trommeleindickers installiert werden</li> <li><strong>Schlammtrichter:</strong> Führt den eingedickten Schlamm kontrolliert und effizient der Schlammpumpe zu</li> <li><strong>Grundbedienfeld:</strong> Zur einfachen Steuerung des Trommeleindickers, einschließlich Kontrolle des Füllstands im Flockungsreaktor (wenn vorhanden)</li> <li><strong>Komplettbedienfeld:</strong> All-in-One-Steuerungslösung. Steuerung der Förderpumpe, der Schlammpumpe und der Polymerpumpe der Anlage sowie von Trommeleindicker, Füllstand im Flockungsreaktor und Schlammtrichter</li> </ul>