Alfa Laval - Aalborg H/HW

Aalborg H/HW

Der Aalborg H/HW-Kessel ist für die Abwärmenutzung nach Gas- oder Dieselmotoren konzipiert. Beide Kessel haben eine einfache und sehr zuverlässige Konstruktion.

Aalborg H-HW large

Aalborg H/HW-Kessel sind mit vertikaler oder horizontaler Anordnung erhältlich. Der Aalborg H, der zur Dampferzeugung eingesetzt wird, verfügt über einen integrierten Dampfraum und nutzt die natürliche Zirkulation.

Der Aalborg HW, der in Warmwasseranwendungen eingesetzt wird, verfügt über strömungsoptimierende Leitbleche und arbeitet mit forcierter Zirkulation. Beide Modelle haben eine einfache und zuverlässige Konstruktion aus blanken Rauchrohren, die an beiden Enden des Mantels mit Rohrplatten verschweißt sind.

 

Auslegungsdaten

  • Motorleistung: Keine Grenzen, abhängig vom Motor
  • Kraftstofftyp des Motors: Leichtöl, flüssiger Biokraftstoff, schweres Heizöl, Erdgas
  • Abgaseintrittstemperatur:< 530 °C
  • Abgasstrom: Keine Einschränkungen
  • Typischer Betriebsdruck:< 20 bar(g)
  • Dampftemperatur: Gesättigt
  • Typischer Pinchpunkt: > 20 ºC 

So funktioniert es.

Allgemeine Produktinformationen

  • Horizontale und vertikale Installation möglich
  • Hervorragende Vibrationsfestigkeit
  • Stabile Leistung durch relativ großes Wasservolumen
  • Hervorragende Eignung für HFO-Heizungen oder Anwendungen mit niedrigem bis mittlerem Dampfbedarf
  • Integriertes Abgasbypass-System zur Leistungsmodulation
  • Ventile und Instrumentierung mit wählbarem Automatisierungsbereich
  • Eignung für Fernwärme mit Warmwasser