Alfa Laval - Aalborg XS-7V

Aalborg XS-7V

Der Aalborg XS-7V Economizer ist für die Nutzung der Abgase von Dieselmotoren zur Erzeugung von Dampf konzipiert. Die Konstruktion wird je nach Abgasbedarf und Temperatur maßgeschneidert.

exhaust gas economizer

Der Economizer wird mit den beidseitig an die Rohrplatten geschweißten Rauchrohren ausgeführt, und diese robuste Konstruktion kann im Notfall einen Trockenlauf überstehen.

Der Aalborg XS-7V ist ohne Dampfraum konstruiert und wird so gebaut, dass die Rohre an beiden Enden an die Rohrplatten geschweißt sind und im Notfall einem Trockenlauf standhalten können.

Die Größe der Economizer hängt von der erforderlichen Dampfkapazität, der Abgasmenge, der Temperatur und dem Arbeitsdruck ab.

Merkmale

  • Vertikaler Rauchrohr-Abgas-Economizer
  • Eigener Dampfraum oder Zwangsumlauf
  • Entwickelt zur Nutzung der Wärmeenergie in Abgasen
  • Schnelle Inbetriebnahme
  • Einfache und automatische Bedienung
  • Einfache Wartung
  • Standardisierte Komponenten
  • Ganz geschweißte Konstruktionen
  • Integrierter Schalldämpfer als Option
  • Kompakt und einfach zu installieren

Design data

  • Steam capacity: 0.5 - 5 t/h
  • Heat capacity: 0.3 - 4 MW
  • Design pressure:10 bar(g)

So funktioniert es.

The boiler is supplied complete with manholes, manhole covers, inspection and mudhole doors, supporting brackets and necessary fittings for lifting and supporting. Spare parts and tools are supplied in accordance with the classification societies' requirements.  

                  

The boiler is equipped with flanges for bolting together with inlet and outlet gas ducts. Inlet and outlet gas ducts can be supplied as an option. 

The boiler is built with the tubes welded to the tube plates at both ends and it can, in emergency cases, withstand running dry.