spirals UF 1920x400

Einzigartige Funktionen meistern echte Herausforderungen

Kein Anbieter auf dem Markt verfügt über mehr Expertise in der thermischen Auslegung und der Herstellung von Spiralwärmetauschern als Alfa Laval. Mit einem Erfahrungsschatz von mehr als fünfzig Jahren lösen die erprobten Apparate auch schwierige Prozessherausforderungen. Erfahren Sie mehr über die einzigartigen Innovationen, die dahinterstecken.

SHE Type1 350x250
.

SelfClean™

Alfa Laval Spiral with SelfClean enables superior cleaning and extended performance
Hervorragende Reinigung und verlängerte Laufzeit 

Die SelfClean-Technologie der Spiralwärmetauscher von Alfa Laval bietet Ablagerungen und Verstopfungen zuverlässig die Stirn – gerade bei Aufgaben mit anspruchsvollen Flüssigkeiten, Schlämmen, Emulsionen, Schlicken, Fasern oder partikelhaltigen Flüssigkeiten.

Jede Seite eines Spiralwärmetauschers besteht aus nur einem Strömungskanal. Die kontinuierlich gekrümmte Einkanalgeometrie erzeugt hohe Turbulenzen, was Ablagerungen von Anfang an minimiert. Treten Ablagerungen auf, so erhöht sich an dieser Stelle die Geschwindigkeit, da die gesamte Fluid-Menge nur durch diesen Kanal fließen kann. Dadurch entsteht eine „Scheuerwirkung“, die Ablagerungen schon bei ihrer Entstehung löst und wegspült.

Ein weiterer Vorteil dieser Bauweise ist, dass sie die Gefahr von toten Zonen und Stockungen eliminiert und so eine effiziente Wärmeübertragung sichert.

Funktionsweise von SelfClean

.

RollWeld™

Alfa Laval Spiral with SelfClean and automated, reliable channel enclosure
Automatisierte und zuverlässige Herstellung des Kanalverschlusses

Bei der Herstellung der Alfa Laval Spiralwärmetauscher kommt ein automatisiertes Verfahren zum Biegen der Kanalkanten zum Einsatz. Anschließend erfolgt die abschließende Verschweißung der Naht mit einem CMT (Cold Metal Transfer)-Schweißgerät.

Der kombinierte Effekt dieser sogenannten RollWeld-Technik ist eine durchgängig hohe Qualität des Kanalverschlusses – entscheidend für die Festigkeit und Korrosionsbeständigkeit der Kanalschweißnähte und damit für die Zuverlässigkeit des gesamten Apparates.

Automatisierter RollWeld Kanalverschluss

Alfa Laval Spiral heat exchangers RollWeld technique

.

HighP™

Alfa Laval Spiral with HighP - A custom solution for high-pressure duties
Eine individuelle Lösung für hohe Drücke 

Für Kunden, deren Prozesse höhere Auslegungs- und Differenzdrücke erfordern als mit den herkömmlichen Spiralwärmetauscher möglich sind, kann Alfa Laval eine individuelle Lösung für ihre spezifischen Bedürfnisse maßschneidern.

Wir statten unsere HighP-Spiralwärmetauscher mit einer Reihe von besonderen Merkmalen aus – darunter etwa ein Doppeldichtungssystem, eine selbsttragende interne Konstruktion sowie einen speziellen Apparatemantel mit geflanschtem Deckel. Unsere erfahrenen Ingenieure arbeiten während des gesamten Konstruktionsprozesses eng mit Ihnen zusammen und stellen damit sicher, dass der ideale Wärmeübertrager für Ihre spezifischen Herausforderungen entsteht.

Spiral heat exchanger for high pressure duties

Alfa Laval spiral heat exchangers for high pressure

Mehr Nachhaltigkeit durch geschweißte Lösungen

Was bedeutet Nachhaltigkeit für Ihr Unternehmen? Heute kommt es mehr denn je auf eine verlässliche Produktion an, die profitables Wachstum fördert und gleichzeitig umweltverträglich ist.

Kontaktformular

Wir möchten Sie bestmöglich unterstützen. Füllen Sie deshalb bitte alle Pflichtangaben aus, damit wir Ihnen schnellstmöglich auf direktem Weg antworten können.

Diese Informationen werden in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzrichtlinie gespeichert und verarbeitet.

Weitere Kontaktmöglichkeiten

Alfa Laval Mid Europe GmbH

Wilhelm-Bergner-Straße 7
D-21509 Glinde
Germany

Telefon: +49 40 72 74 20 20
E-Mail: info.mideurope@alfalaval.com