Ten top tips | Alfa Laval

10 service tips for your Alfa Laval Compabloc

Your heat exchanger preventive maintenance checklist

1

Stellen Sie sicher, dass das Compabloc ordnungsgemäß installiert ist. Wenden Sie sich an Alfa Laval, um Unterstützung bei Installation, Inbetriebnahme und Inbetriebnahme zu erhalten.

gloves on heat exchanger plate

2

Öffnen und schließen Sie die Ventile langsam, um einen Wasserschlag durch Druckstöße beim Starten und Herunterfahren zu vermeiden.

welded plate heat exchanger detail

3

Stellen Sie sicher, dass das Gerät ordnungsgemäß belüftet ist. Bei großen Geräten sollten die Entlüftungsanschlüsse geöffnet und angeschlossen bleiben.

Man inspecting an Alfa Laval Compabloc welded plate heat exchanger

4

Überprüfen Sie, ob das Steuerungssystem dem Compabloc-Handbuch entspricht, um einen stabilen Betrieb und einen reibungslosen Temperatur- und Druckanstieg beim Starten oder Herunterfahren zu gewährleisten. Wir empfehlen Ihnen, sich an Alfa Laval zu wenden, um Ihre Bediener für einen optimalen und zuverlässigen Betrieb zu schulen.

Man checking control system for Alfa Laval Compabloc welded plate heat exchanger

5

Überwachen Sie die Leistung und den Druckabfall des Wärmetauschers proaktiv, um die Reinigung und Wartung besser planen zu können. Auf diese Weise können Sie die Nachhaltigkeit des Systems weiter verbessern. Alfa Laval kann Sie mit einer Leistungsbewertung unterstützen, die die optimalen Reinigungsintervalle für Ihre spezifischen Bedingungen ermittelt.

man seen from behind sitting in front of computer

6

Verwenden Sie eine Reinigungsmethode, die entsprechend der Art des Wärmetauschers optimiert ist. Die Serviceexperten von Alfa Laval können Ihnen dabei helfen, die Best Practices für die Reinigung Ihres Geräts zu ermitteln und umzusetzen.

cleaning equipment for welded plate heat exchangers

7

Wechseln Sie die Plattendichtungen jedes Mal, wenn Sie die Platten öffnen. Alfa Laval empfiehlt, dass Sie einen Satz Originalersatzteile für Ihr Gerät auf Lager halten, damit Sie jederzeit für die Wartung bereit sind.

Man checking panel gaskets on Alfa Laval Compabloc welded plate heat exchanger

8

Fetten Sie die Schrauben des Wärmetauschers nach der Wartung immer ein, damit das Gerät für das nächste Wartungsintervall bereit ist.

bolts

9

Spülen und / oder entleeren Sie Ihr Compabloc im Falle eines langen Herunterfahrens. Überprüfen Sie das Anzugsmoment aller Plattenschrauben, bevor Sie den Betrieb wieder aufnehmen.

asian man inspecting compabloc welded plate heat exchanger

10

Nutzen Sie die geplante Abschaltdauer, um den aktuellen Status Ihres Compabloc zu überprüfen. So vermeiden Sie ungeplante Stopps. Mit einem Condition Audit Service können unsere Experten dies vor Ort für Sie erledigen.

Man performing maintenance on welded plate heat exchanger