Zustandsprüfung für Inertgassysteme

Der zuverlässige Betrieb Ihres Alfa Laval Smit Inertgasgenerators erfordert nur wenig Aufwand seitens der Besatzung. Dennoch liefern regelmäßige Inspektionen im Rahmen von Zustandsprüfungen aussagekräftige Einblicke und Empfehlungen, wie Sie die Leistung des Inertgasgenerators optimieren und seine Verfügbarkeit langfristig sichern können.

Eine Zustandsprüfung bestimmt die aktuelle Verfassung Ihres Inertgasgenerators. Sie ermittelt den Wartungsstand und bringt einen möglichen Servicebedarf ans Licht, bevor dieser die Leistung beeinträchtigt oder einen ungeplanten Ausfall verursacht.

Wir bieten zwei Arten von Zustandsprüfungen an, BasiCare und TotalCare. Beide können auf Ihre spezifischen Anforderungen angepasst werden, z. B. auf eine Inspektion vor dem Andocken. Ein umfangreicher Bericht schließt die Prüfungen ab. Dieser enthält alle Ergebnisse sowie detaillierte Wartungs- oder Reparaturempfehlungen.

condition audit 320x180

Wie können wir Ihnen helfen?

Wir stehen Ihnen jederzeit für Fragen und Serviceanforderungen zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns!

Unseren Marine-Notdienst erreichen Sie telefonisch unter +46 4636 7700.

Vorteile

  • Geringeres Risiko für außerplanmäßige Reparaturen und Systemausfälle
  • Einsparungen dank geplanter Korrekturen anstelle von teuren Notfallreparaturen
  • Auf Trockendockplanung abgestimmte Terminfestlegung für die Servicearbeiten 
  • Chance, um von neuen Upgrades zu profitieren
  • Verbessertes Crew-Know-how und Sicherung von korrektem Betrieb und Wartung

Lieferumfang

Wir führen Zustandsprüfungen an allen Alfa Laval Smit Inertgasgeneratoren durch:

  • Alfa Laval Smit LNG/LPG (BUFD/BUCD)
  • Alfa Laval Smit Combustion (FU/BU)
  • Alfa Laval Smit Gas MEM
  • Alfa Laval Smit Combustion Portable (Portinert)

Serviceumfang

Die zwei Arten von Zustandsprüfungen für Inertgasgeneratoren:

  • BasiCare
    Diese Prüfung kontrolliert individuelle Komponenten, stellt die Betriebsparameter exakt ein und sorgt dafür, dass die Schiffsbesatzung die ordnungsgemäße und optimale Wartung und Nutzung verinnerlicht. Die Folgereparaturen gestalten wir möglichst effizient für alle Beteiligten.
  • TotalCare
    Diese Prüfung erweitert das BasiCare-Programm und beinhaltet den Austausch einiger kritischer Ersatz- und Verschleißteile. Sie liefert einen aktuellen Zustandsbericht und sichert die optimale Verfügbarkeit.

Im Rahmen der Zustandsprüfung inspiziert ein Alfa Laval Außendienstservicetechniker Ihren Inertgasgenerator mit seinem spezialisierten Equipment. Je nach Art des Generators und der Prüfung wird Folgendes kontrolliert:

  • Kompressoren, Gebläse und Lüfter
  • Verbrennungskammer
  • Schwerölpumpen und Versorgung
  • Analysatoren und Fühler
  • Bedienfelder
  • Gastrocknungssystem
  • Gaskühlungssystem
  • Ventile und Messgeräte

Weitere Leistungen für Ihr Equipment aus unserem 360° Serviceportfolio 

  • Alfa Laval Equipment-Upgrades für Inertgassysteme
  • Alfa Laval Troubleshooting für Inertgassysteme
  • Alfa Laval Training für Inertgassysteme
  • Alfa Laval Ersatzteile für Inertgassysteme
Cogwheel duo icon small EN RGB mini