Fernkälte

Fernkälte nutzt eine zentrale Quelle, um mehrere Gebäude zu kühlen. Bei dieser komfortablen und kosteneffizienten Kühllösung spielt Alfa Laval eine Schlüsselrolle. Unsere Wärmeübertrager und Systemlösungen werden in so ziemlich jedem Gebäude eines Fernkältenetzes eingesetzt, um die Kühlenergie aus der Rohrleitung auf das interne Kühlsystem zu übertragen.

District-cooling-hero-final

Warum Alfa Laval im Bereich Fernkälte?

  • Alfa Laval leistet seit fast einem Jahrhundert Pionierarbeit bei Plattenwärmeübertrager und ist führend in Sachen Innovation und Nachhaltigkeit
  • Wir sind uns der wachsenden Bedeutung der Fernkälte bewusst und haben Lösungen entwickelt, die speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind
  • Diese Wärmetauscher eignen sich hervorragend für die Fernkühlung. Sie sparen Kosten, verbessern Energieeffizienz und bieten hervorragende Kühlleistung
  • Durch ein globales Netz von Servicezentren und der AHRI-Zertifizierung ist garantiert, dass wir zuverlässige und flexible Lösungen präsentieren können

Trend in der Industrie Fernkälte

Die Kühlindustrie ist verschiedenen Trends unterworfen. Ohne Verbesserung der Energieeffizienz wird sich der Energiebedarf für die Raumkühlung bis 2050 voraussichtlich mehr als verdreifachen, was einen enormen Stromverbrauch zur Folge hat. Zu den Faktoren, die den Markt antreiben, gehören der steigende Bedarf an Komfort, das Bevölkerungswachstum, die Ziele der Dekarbonisierung, effektive zentralisierte Kühlsysteme, Energiekosten und energieeffiziente Leistung.

Einige der Trends im Bereich der Fernkälte sind:

  • Die Städte setzen vermehrt Fernkälte Netze ein, um ihren Kältebedarf nachhaltig zu decken.
  • Steigende Sommertemperaturen in traditionell "kalten Ländern" wie den nordischen Ländern erhöhen die Nachfrage nach Kühlung.
  • Die Verlagerung von lokalen Kälteanlagen zu verteilten Kältenetzen verbessert die Effizienz.
  • Mikronetze, wie die um Einkaufszentren herum, werden zu beliebten Ausgangspunkten für größere Fernkältenetze.
  • Die weltweite Stromknappheit treibt die Einführung von freier und zentraler Kühlung in Fernkältenetzen voran.
Le Louvre cooling system Alfa Laval and Climespace

Kühlung für den Louvre und die Mona Lisa

Über all die Jahre ist Alfa Laval zu einem echten Partner geworden. Dank des Fachwissens und seiner Technologie hat das Unternehmen einen erheblichen Beitrag zur Leistungsfähigkeit des Climespace-Energienetzes geleistet, das erste Fernkälte-System in Europa und eines der größten der Welt.“

Jean Levezac, Leiter Clusterverbindungen/Schaltanlagen bei Climespace Engineering

Mehr

.

Die Vorteile der Fernkälte

Fernkälte ist eine nachhaltige und umweltfreundliche Lösung für den Kühlbedarf im gewerblichen Sektor. Die Zentralisierung der Kühlsysteme optimiert den Energieverbrauch. Dadurch sind in den Gebäuden keine einzelnen elektrischen Kältemaschinen mehr nötig. Dies reduziert nicht nur den Energieverbrauch und die Treibhausgasemissionen, sondern bietet auch finanzielle Vorteile.

Aufgrund des platzsparenden Designs und des Wegfalls der mit einzelnen Kältemaschinen verbundenen Kosten ist die Fernkälte eine kostengünstige Option. Die wachsende weltweite Nachfrage nach dieser Technologie hat die Branche dazu veranlasst, fortschrittliche Wärmetauscherlösungen zu finden, die eine Kapazitätssteigerung ohne zusätzliche Infrastrukturinvestitionen ermöglichen.

Fern Klimatisierung Vorteile
Fern Klimatisierung Funktionsweise

So funktioniert Fernkälte

Fernkälte verteilt Kühlwasser mithilfe der Wärmetauschertechnologie von einer zentralen Schaltanlage effizient an Gebäude. Die Wärmetauscher dienen vor allem zwei Zwecken: Sie optimieren den Energieverbrauch, indem sie die Wasserverteilung an die spezifischen Bedürfnisse des Gebäudes anpassen, und sie fungieren als Druckentkopplung, um potenzielle Schäden im Falle von Lecks zu begrenzen.

Die Schaltanlage besteht aus einer Steuereinheit, einem Steuerventil und Wärmetauschern. Das Steuerventil reguliert den Wasserfluss, während die Wärmetauscher die Temperatur und Kapazität für die einzelnen Gebäude modulieren. Ein Energiezähler misst Durchfluss und Temperatur und ermöglicht so die Berechnung des Wasserverbrauchs, der in der Endabrechnung genannt wird.

Fernkälte integriert Energie von mehreren Standorten, reduziert den Strombedarf, bezieht sauberere und kostenlose Kühlquellen ein und trägt zu den Netto-Null-Emissionszielen bei.

.

Freie Kühlung aus Fluss- oder Meerwasser

Die Nutzung von Meer- und Flusswasser zur freien Kühlung senkt den Energieverbrauch erheblich, da nur die Entnahme Strom erfordert. Dieses Konzept hat einen hohen Leistungskoeffizienten, was im Vergleich zu herkömmlichen Kältemaschinen erhebliche Energieeinsparungen bewirkt. Zudem reduziert sich der Einsatz schädlicher Kältemittel und fossiler Brennstoffe. Wir haben hier also eine umweltfreundliche Alternative.

Alfa Laval Plattenwärmetauscher bieten optimale Lösungen für die sichere Nutzung verschiedener Wasserquellen wie Meer-, Brack-, Fluss- oder Brunnenwasser für die freie Kühlung. Diese Technologie isoliert den Kühlwasserkreislauf von empfindlichen Geräten. Korrosion, Ablagerungen oder unbegründete Wartung sind kein Thema mehr. Damit ist ein zuverlässiger und konsistenter Betrieb für die Fernkälte gewährleistet. Das kompakte Design unserer Plattenwärmetauscher ist sehr platzsparend und ermöglicht eine wesentlich effizientere Kühlung bei minimalem Aufwand.

Fern Klimatisierung günstig durch Gewässer
Fern Klimatisierung durch überschüssige Energie

Überschüssige Wärme in Kälteanlagen kann Geld sparen helfen und den CO2-Fußabdruck verringern

Die Hauptfunktion einer Kälteanlage besteht darin, Kälte zu erzeugen. Als Nebenprodukt erzeugt sie aber auch überschüssige Wärme. In der Regel wird diese über Kühltürme und Luftkühler abgeführt, um die Temperatur der Anlage zu regulieren. Allerdings kann die Wiederverwendung der überschüssigen Wärme auch eine äußerst vorteilhafte Lösung für die Heizung von Räumen und die Erzeugung warmen Brauchwassers sein.

Indem Sie die von Ihrer Kühlanlage erzeugte überschüssige Wärme recyceln, verringern Sie Ihre Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen, senken Sie Ihre Energierechnung und verringern gleichzeitig Ihren CO2-Fußabdruck.

.

Absorptionskühler – effiziente Kühlung aus Wärme

In Umgebungen, in denen Fernkälte und überschüssige Wärme bei erhöhten Temperaturen freigesetzt werden, kann ein wärmebetriebener Absorptionskühler für effiziente Kühlung sorgen. Freie Kühlung steht Ihnen einfach zur Verfügung, ohne dass Sie auf Wasser als Kühlquelle angewiesen sind. Indem Sie die überschüssige Wärme nutzen, die in Ihren Produktionsprozessen entsteht, können Sie sowohl Ihren Stromverbrauch als auch die Menge an benötigten konventionellen Kältemitteln reduzieren.

Funktionsweise eines Absorptionskühlers

Im Verdampfer nimmt das Kältemittel – typischerweise Wasser – Wärme aus dem angeschlossenen System auf. Dadurch wird der Klimakreislauf über einen Wärmetauscher gekühlt. Anschließend gelangt das Kältemittel in Form von Niederdruckdampf in den Absorber und wird von einem flüssigen Lösungsmittel, meist Lithiumbromid, absorbiert.

Eine Pumpe erhöht den Druck des Kältemittels und das Lösungsmittelgemisch wird zu einem Wärmetauscher geleitet. Dort wird es – häufig mithilfe eines Plattenwärmetauschers – vorgewärmt. Anschließend wird der entstehende Hochdruckdampf zum Kondensator geleitet, wo während des Kondensationsprozesses des Kältemittels Wärme freigesetzt wird.

Fern Klimatisierung absobtion Kühler
.

plate_heat_exchangers_GPHE.jpg

Gedichtete Platten- und Rahmenwärmetauscher

  • Flexible Lösungen, die an die jeweilige Aufgabe angepasst werden können und höchste thermische Effizienz gewährleisten
  • Kompakte Designs sparen Platz und sind einfach zu warten und zu pflegen
  • Lösungen zur Reduzierung von Verschmutzung, Belastung und Korrosion für maximale Betriebszeit

Erfahren Sie mehr

Semi_welded_range_640x360.jpg

Semi-verschweißte Plattenwärmetauscher

  • Hocheffiziente, zuverlässige Technologie für Anwendungen, die zu Druck- oder Temperaturermüdung führen können
  • Garantiert lange Lebensdauer der Dichtung dank des einzigartigen Alfa Laval RefTight™ Dichtungssystems
  • Eine zuverlässige Lösung zur Vermeidung von Kreuzkontaminationen zwischen Medien

Erfahren Sie mehr

plate_heat_exchangers_brazed.jpg

Gelötete Plattenwärmetauscher

  • Leichte kupfergelötete Konstruktion mit kompakter Stellfläche
  • Höhere thermische Effizienz als vergleichbare Rohrbündel
  • Flexible Optionen für eine Vielzahl von Anwendungen mit allen Arten von Medien/Flüssigkeiten
  • Ideal für natürliche und Niedrig-GWP-Kältemittel

Erfahren Sie mehr

plate_heat_exchangers_fusion-bonded.jpg

Edelstahl Plttenwärmetauscher AlfaNova

  • Echte Konstruktion aus 100% Edelstahl
  • Hohe Korrosionsbeständigkeit bei aggressiven Medien
  • Verhindert Metallverunreinigungen in Trinkwasser und anderen hygienischen Anwendungen
  • Hoher thermischer Effizienz und geringer Platzbedarf

Erfahren Sie mehr

Ingenieurbüros? Systemintegrator?

Sind Sie ein Ingenieurbüro? Hier erfahren Sie mehr! Alfa Laval verfügt über jahrzehntelange Erfahrung auf dem Gebiet der Wärmeübertragung und unterstützt Sie mit relevantem Fachwissen bei der Bewältigung aktueller Herausforderungen im Bereich Heizen und Kühlen. Finden Sie Antworten auf komplexe Fragen rund um Energieeffizienz und natürliche Kältemittel - und entdecken Sie hilfreiche Tools, die Ihnen die Auswahl der richtigen Technologie für Ihre Anwendung erleichtern.

heating cooling-hub-vignette-2021

Wärmetauscher mit AHRI-Leistungszertifizierung für zuverlässige thermische Leistung

Die Zertifizierung durch das Air-Conditioning, Heating, and Refrigeration Institute (AHRI) ist die einzige weltweite Überprüfung der thermischen Leistung durch Dritte. Dadurch erhalten Sie von einer unabhängigen Stelle die Sicherheit, dass Ihr Plattenwärmetauscher den veröffentlichten Bewertungen des Herstellers entspricht. Alfa Laval hat AHRI-zertifizierte gedichteter Plattenwärmetauscher, gelötete Plattenwärmetauscher und Edelstahl-Plattenwärmetauscher im Angebot.

HVAC-sustainable-city-AHRI

Effizienz über Jahrzehnte sichern

Ein nicht ordnungsgemäß funktionierender Wärmetauscher kann nicht nur die Sicherheit und Produktqualität beeinträchtigen, er erhöht auch die Energiekosten. Zudem können Störungen kostspielige Ausfallzeiten und gravierende Produktionsausfälle nach sich ziehen. Eine regelmäßige und proaktive Wartung Ihrer gedichteten Plattenwärmetauscher sorgt durch Erhaltung der Leistung für einen störungsfreien und vorhersehbaren Betrieb.

Wir verfügen über das nötige Fachwissen, um Ihnen zu helfen – ganz gleich ob Sie aktuell ein Problem haben, künftige Schwierigkeiten verhindern oder das Problem mit unserem Online-Tool zur Fehlerbehebung selbst lösen möchten.

Hier finden Sie unsere Servicelösungen

smart heat exchanger sensor lighten 640

Mehr Energieeffizienz durch Digitalisierung

„Intelligente Städte“ und digitale Intelligenz könnten Städten dabei helfen, 70 Prozent ihrer Ziele für nachhaltige Entwicklung zu erreichen. Bereits digitale Services können dabei erhebliche Auswirkungen auf die Heiz- und Kühlsysteme in Städten haben und diese nachhaltiger machen.

Fernüberwachung und die Durchführung dedizierter Analysen ermöglichen einen präziseren und effizienteren Betrieb, eine fundiertere Entscheidungsfindung und gezielte Interventionen. Heiz- und Kühlsysteme noch ausgefeilter und effizienter zu machen, ist nur durch eine solche digitale Transformation möglich. Auf diese Weise werden zuverlässige und erschwingliche Heiz- und Kühllösungen für städtische Gebiete bereitgestellt – die gleichzeitig die Treibhausgasemissionen reduzieren.

Der Smarter Wärmetauscher

Gebäudetechnik und Sustainable Cities

Da unsere Städte mehr als zwei Drittel der weltweiten Energie verbrauchen, spielen sie eine entscheidende Rolle bei der Bewältigung der Klimakrise. Ein erheblicher Teil des Energieverbrauchs in Städten entfällt auf Heizung und Kühlung. Die Energieeffizienz in diesem Bereich muss daher dringend verbessert werden. Alfa Laval verfügt über fast ein Jahrhundert Erfahrung in der Wärmeübertragung und Wärmerückgewinnung und hat sich zum Ziel gesetzt, bis 2030 klimaneutral zu werden. Wir sind Ihr Partner auf dem Weg in eine nachhaltige Zukunft.

ALF0739 sustainable-cities hero 640x3.
.

Kontaktformular

Wir möchten Sie bestmöglich unterstützen. Füllen Sie deshalb bitte alle Pflichtangaben aus, damit wir Ihnen schnellstmöglich auf direktem Weg antworten können.

Wichtige Information

Private Anfragen werden von uns nicht bearbeitet. Unsere Vertriebspartner helfen Ihnen gern, einen Installateur in Ihrer Nähe zu finden.

Verpassen Sie keine Neuigkeiten
Mit Absenden des Formulars stimmen Sie zu, dass Ihre eingereichten Daten in Übereinstimmung mit den Datenschutzrichtlinien von Alfa Laval gespeichert und verarbeitet werden, damit Alfa Laval auf Ihre Anfrage antworten kann.

Weitere Möglichkeiten, schnell mit uns in Kontakt zu treten: 

Product Guide - Wärmetauscher online auswählen

Product Guide 320x180.png

Ansprechpartner in Ihrer Nähe

Oder schreiben Sie uns

Alfa Laval Mid Europe GmbH

Wilhelm-Bergner-Straße 7
D-21509 Glinde
Germany

Telefon: +49 40 72 74 20 20
E-Mail: info.mideurope@alfalaval.com

.