Industrial fluids

Qualitativ hochwertigere Industrieflüssigkeiten verlängern die Lebensdauer und Produktivität von Anlagen und senken die Kosten. Eine saubere Flüssigkeit bedeutet auch weniger Schmierstoffwechsel und geringere Umweltbelastung. Alfa Laval verfügt über eine Reihe von bewährten Hochgeschwindigkeitszentrifugen (stationär und mobil), die die Lebensdauer aller Arten von Betriebsflüssigkeiten und damit auch Ihrer Anlagen verlängern, in einer kleinen Werkstatt und großen Werken.

ind. fluids 640x360

Wirksame Entfernung von Öl und Feststoffen aus verschiedenen Arten von Flüssigkeiten

  • Verlängert die Lebensdauer von Werkzeugen und Flüssigkeiten
  • Niedrige Gesamtbetriebskosten (TCO) und weniger Ausfallzeiten für den Service
  • Sauberere Schneidflüssigkeiten erhöhen die Präzision
  • Reduziert den Verschleiß von Systemkomponenten, spart Kosten und steigert die Produktivität
  • Entfernt sowohl freies Öl als auch Feststoffe in einem Arbeitsgang - selbst kleine Partikelgrößen

Aufgrund ihrer hohen Geschwindigkeit, der Tellerstapeltechnologie und der automatischen Entleerung sind die Zentrifugalseparatoren von Alfa Laval äußerst effizient bei der Entfernung feiner Feststoffpartikel oder flüssiger Verunreinigungen aus verschiedenen Arten von Betriebsflüssigkeiten. Sie entfernen mehr als 99 % aller Feststoffpartikel zwischen 2 und 5 μm aus einem Schmiermittel und praktisch das gesamte Öl, aber keine Additive. Dies reduziert auch das Bakterienwachstum, das für die Flüssigkeit schädlich ist, und trägt zu einer gesünderen Arbeitsumgebung bei.

Abtrennung der Schneidflüssigkeit

Wenn Sie Ihre Kühlschmierstoffe frei von festen und flüssigen Verunreinigungen halten, verlängert sich die Lebensdauer von Werkzeugen und Kühlschmierstoffen, was zu geringeren Gesamtbetriebskosten und weniger Ausfallzeiten führt.

milling 640x360

Waschflüssigkeit reinigen

Wenn es um die Reinigung von Waschflüssigkeiten geht, kann der Austausch aufgrund von Entsorgung und Ausfallzeiten kostspielig sein. Mit einer effizienten Trennung können Sie die Produktivität und Effizienz länger maximieren.

if-gears 640x360

Hochgeschwindigkeits-Zentrifugalseparatoren für die Reinigung von Industrieflüssigkeiten

Die Zentrifugation ist eine bewährte, nachhaltige Technologie zur Beseitigung von Fremdkörpern/freiem Öl und/oder feinen Partikeln in Kühlmitteln und Waschflüssigkeiten. Eine regelmäßige Reinigung verlängert die Lebensdauer Ihrer Flüssigkeiten und damit auch die Lebensdauer Ihrer Anlage erheblich. Hinzu kommen die Einsparungen beim Austausch von Flüssigkeiten, Filtern, Ventilen und Pumpen sowie bei den Entsorgungskosten.

Funktionsweise

Während des Trennvorgangs drückt die Zentrifugalkraft die in der Betriebsflüssigkeit vorhandenen schweren Partikel nach außen gegen die Wände des Separators. Diese werden automatisch aus der Trommel in den Schlammbehälter ausgetragen. Wenn zwei Flüssigkeitsphasen vorhanden sind (z. B. Kühlmittel und Fremdöl oder reines Öl und Wasser), bewirkt die Zentrifugalkraft eine Trennung der beiden Phasen. Die leichte und die schwere Phase treten getrennt durch verschiedene Auslässe des Abscheiders aus.

sep kula 640x360

Alfie_640x360.png

Alfie

  • Kann an einen Bypass-Strom angeschlossen werden, wodurch weniger Ausfallzeiten für die Wartung entstehen
  • Tellerfächerabscheider ermöglichen die gleichzeitige, dreiphasige Trennung von Öl und Schlamm
  • Konzipiert für Bedienerfreundlichkeit
  • Keine Neukonstruktion der Maschine erforderlich

Zum Produkt

 

emmie_2_640x360.png

Emmie 2

  • Installiert in einem Bypass, so dass keine Änderungen an der Maschine erforderlich sind
  • Plug-and-Play-Betrieb
  • Erfordert nach dem Start keine Überwachung
  • Tellerseparator ermöglicht schnelle, gleichzeitige und kontinuierliche Dreiphasentrennung von Wasser und Partikeln

Zum Produkt

 

AlfaPure S2 640x360.jpg

AlfaPure

  • Entfernt Wasser, Metallabrieb und andere Partikel bis zu einer Größe von 2 μm
  • Plug-and-Play-Modul für einfache Installation
  • Keine Umgestaltung der Anlage erforderlich
  • Scheibenstapeltechnologie beschleunigt den Abscheideprozess

Zum Produkt

 

.

Schnelle Auswahlhilfe

Der Alfa Laval Produktführer ist ein einfach zu bedienendes Werkzeug, das Ihnen hilft, die beste Lösung für die effektive Reinigung von Kühlmitteln, Waschflüssigkeiten und Schmieröl zu filtern, auszuwählen und anzubieten. Rufen Sie den Online-Katalog auf und finden Sie jetzt die von Ihnen ausgewählten Produkte und Teile. Wenn die Produkte für Ihr Land nicht sichtbar sind, füllen Sie bitte das Kontaktformular aus.

guy phone 640x360

.

Reinigungstechnologien für Industrieflüssigkeiten

Wenn Sie Ihre Industrieflüssigkeiten reinigen, können Sie erhebliche Kosteneinsparungen erzielen. Aber wie lässt sich feststellen, welche Technologie für Ihre spezielle Anwendung am effizientesten ist und die geringsten Gesamtkosten verursacht? Im Folgenden werden die vier gängigsten Optionen - Zentrifugation, Filtration, Abschöpfung und Koaleszenz - betrachtet, um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern.

drill 640x360

Die vier Technologien in Kürze

  • Die Zentrifugation trennt Stoffe unterschiedlicher Dichte - sowohl Öl als auch Partikel
    Filter verwenden unterschiedliche Maschenweiten, um nur Feststoffe aufzufangen
    Skimmer verwenden eine oleophile Auffangvorrichtung wie ein Band oder eine Scheibe, um Öl aufzufangen
    Koaleszenzanlagen entfernen Öl aus Industrieflüssigkeiten

 

Die beste Technologie ist die, die zu Ihrer Anwendung passt

  • Zentrifugen leiten saubere Industrieflüssigkeit zurück in Ihren Prozess, während die abgeschiedenen Verunreinigungen kontinuierlich abgeführt werden. Die Partikel werden in der Abscheidertrommel zurückgehalten und später entsorgt oder automatisch ausgetragen.
  • Filter fangen Feststoffe in der Regel in einer Einwegpatrone auf, die regelmäßig ausgetauscht werden muss.
  • Beim Abschöpfen haftet das Öl an der Außenseite eines schwimmenden Rohrs, das in einem geschlossenen Kreislauf über die Wasseroberfläche gezogen wird und sich automatisch an den wechselnden Wasserstand anpasst.
  • Koaleszer können nur funktionieren, wenn die Industrieflüssigkeit nahezu partikelfrei ist. Meistens wird ein Koaleszer in Verbindung mit Filtern eingesetzt, um die Entfernung von Feststoffpartikeln und Wasser in einem System zu gewährleisten.

Reinigungstechnologien im Vergleich

  Tellerstapelzentrifuge Filter Koaleszer Skimmer
Partikel- und Ölabscheidung Ja Nein Nein

Nein

Entfernung von Partikeln Ja Ja, teilweise Nein Nein
Freie Ölbeseitigung Ja Nein Ja Begrenzt
Kapitalkosten Hoch Niedrig Niedrig Niedrig
Betriebskosten Niedrig Hoch Hoch Niedrig
Effizienz der Ölabscheidung Hoch Nein Hoch Niedrig
Effizienz der Partikelabscheidung Hoch, selbst für kleine Partikel Hoch (begrenzt auf die Maschenweite) Nein Nein
.
holes in bowl discs separator 1920x480

Zentrifugale Trennung

.

Industrielle Fluide - Zentrifugation

Mit der Zentrifugation von Industrieflüssigkeiten können Sie Abfälle entsorgen, ohne dass Sie Einwegprodukte wie Filterpatronen kaufen müssen. Dies macht die industrielle Flüssigkeitsreinigung bequemer, kostengünstiger und nachhaltiger.

 

Leistungsstark, produktiv und kosteneffizient

  • Entfernt Öl und Feststoffe in einem Arbeitsgang
  • Verarbeitet auch kleine Partikelgrößen
  • Geringer Wartungsaufwand für mehr Betriebszeit
  • Längere Lebensdauer der Anlage
  • Niedrige Gesamtbetriebskosten (TCO)
  • Entfernt nur lose emulgierte Öle, lässt aber die Emulsion der Industrieflüssigkeit intakt

Die Zentrifugation nutzt eine Kraft, die 5.000 Mal stärker ist als die Schwerkraft, um Partikel unterschiedlicher Dichte abzutrennen, und leitet die saubere Flüssigkeit kontinuierlich in den Prozess zurück. Der Prozess setzt das Öl frei, während die verunreinigenden Feststoffe separat gelagert werden. Die Zentrifugation ermöglicht es Ihnen, große Reinigungsvolumina zu bewältigen und kann einem vorübergehend hohen Öleintrag standhalten.

.
filter v2 1920x480

Filter

.

Industrieflüssigkeiten - Filter

Es gibt eine Reihe von Fragen, die Sie sich stellen müssen, wenn Sie überlegen, welche Art von Industrieflüssigkeitsfilter Sie benötigen. Verbraucht der Prozess beispielsweise mehr als 50 Liter Flüssigkeit pro Stunde? Wie hoch ist der Verschmutzungsgrad? Ist die Flüssigkeit mit Partikeln und Öl verunreinigt? Können Sie die Filter auf korrekte Weise entsorgen? Verfügen Sie über eine zuverlässige Lieferkette, wenn Sie einen Filter ersetzen müssen?

Einfach zu bedienen und zu installieren, teurer in der Wartung

  • Relativ einfacher Betrieb - wenige bewegliche Teile
  • Geringe Kapitalinvestition

Industrielle Flüssigkeitsfilter verwenden Patronen mit unterschiedlichen Maschenweiten, um Feststoffpartikel aufzufangen. Partikel, die größer als die Maschenweite sind, werden aufgefangen und aus der Flüssigkeit entfernt, während die kleineren Partikel zurückbleiben. Wenn die Patrone voll ist, muss sie entfernt und ersetzt werden. Die alte Patrone muss sicher entsorgt werden.

Was ist zu beachten?

Obwohl Industrieflüssigkeitsfilter keine großen Investitionen erfordern, gibt es eine Reihe von Faktoren, die ihre Effektivität beeinflussen und zu höheren Gesamtbetriebskosten führen können (TCO).

  • Keine Ölabscheidung, so dass eine Kombination mit Koaleszenzabscheidern oder Separatoren erforderlich ist
  • Der Bedarf an Einwegprodukten führt zu höheren Betriebskosten und zur Einhaltung immer strengerer Umweltvorschriften
  • Begrenzte Leistung - fängt nur Feststoffe ab, die größer als die Maschenweite sind (normalerweise 10-30 µm)
  • Abgefangene Partikel können wieder freigesetzt werden, wenn der Filter beim Anfahren/Stop Druckstößen ausgesetzt ist
  • Der Filter muss regelmäßig überwacht/gewechselt werden, um Verstopfungen zu vermeiden (Partikel gelangen durch das Bypass-Ventil)
  • Druckschwankungen/-abfall bei verschmutzten Filtern
.
Bubbels of oil in water

Koaleszer

.

Industrielle Flüssigkeiten - Koaleszer

Filter sind nicht in der Lage, große Mengen an Öl oder anderen flüssigen Verunreinigungen aufzufangen. Wenn Sie sich also für ein Filtersystem zur Reinigung von Industrieflüssigkeiten entscheiden, müssen Sie ein Koaleszenzmodul hinzufügen, wenn Sie Öl entfernen müssen.

Zusätzlicher Korrosionsschutz

  • Relativ einfacher Betrieb - wenige bewegliche Teile
  • Geringe Kapitalinvestitionen (unterhalb einer bestimmten Kapazität)

Coalescer fügen den Filtersystemen einen zusätzlichen Prozess hinzu. Sie kombinieren Öltröpfchen, so dass sie leichter an der Oberfläche schwimmen.

Was ist zu beachten?

Obwohl industrielle Flüssigkeits-Coalescer einfach zu installieren und zu warten sind, ist ihre Effektivität begrenzt, was zu Prozessineffizienz und höheren Betriebskosten führen kann.

  • Kann feste Verunreinigungen nicht entfernen
  • Industrielle Flüssigkeiten müssen sehr sauber von Partikeln sein, um eine Koaleszenz zu ermöglichen
  • Kann nicht verwendet werden, wenn spezielle Additive oder Tenside vorhanden sind
  • Kann nicht mit großen Mengen an freiem Öl in der Flüssigkeit umgehen
.
Water with oil bubbles

Skimmer

.

Industrielle Flüssigkeitsskimmer - die Überlegungen

Skimmer für Industrieflüssigkeiten sind eine einfache und kostengünstige Lösung zur Entfernung kleiner Ölmengen unter stabilen Bedingungen. Sie sind am besten für Prozesse geeignet, bei denen die Industrieflüssigkeiten sauber sind. Sie kommen mit Änderungen der Eigenschaften der Ölsorten oder der Durchsatzmengen nicht sehr gut zurecht.

  • Keine Entfernung von festen Verunreinigungen
  • Kann nicht mit mittleren bis hohen Mengen an freiem Öl in der Flüssigkeit umgehen
  • Entfernt eine Mischung aus Öl und Wasser, nicht nur das Öl
  • Die Leistung variiert stark je nach Öl
  • Kann nicht verwendet werden, wenn spezielle Additive oder Tenside vorhanden sind

.

Verlängern Sie die Lebensdauer Ihrer Kühlmittel

Für die metallverarbeitende Industrie sind Kühlmittel ein großer Kostenfaktor. Weniger Ausfallzeiten, höhere Effizienz, niedrigere Betriebskosten und ein verbessertes Nachhaltigkeitsprofil sind nur einige der überzeugenden Gründe für den Wechsel zu einem unserer speziellen Flüssigreinigungsmodule.

Metal 640x360
.

Fallstudien

Airbus a stringer is inspected 640x360.jpg

Produktivitätssprung im Luft- und Raumfahrtwerk dank AlfaPure Z3.

Im Vereinigten Königreich haben die AlfaPure Z3-Kühlmittelaufbereitungssysteme dem Airbus-Werk in Broughton, Flintshire, geholfen, Kühlmittelverschmutzungen zu beseitigen und die Produktivität zu steigern. Lesen Sie den vollständigen Bericht, indem Sie ihn herunterladen.

Zur Airbus Fallstudie

ind. fluids 640x360.jpg

AlfaPure senkt die Kühlmittelkosten und verlängert die Lebensdauer der Werkzeuge bei Ford in Bordeaux.

Ein Hochgeschwindigkeits-Zentrifugalabscheider von Alfa Laval wurde installiert, um Fremdöl und kleine Partikel aus dem Kühlmittel zu entfernen und so eine effiziente Wiederverwendung des Kühlmittels zu ermöglichen, was die Lebensdauer der Werkzeuge verlängert und eine gesunde Arbeitsumgebung in der Anlage schafft.

Zur Ford Fallstudie

 

Wash 640x360.jpg

Das Alfa Laval Waschflüssigkeits-Reinigungsmodul amortisiert sich innerhalb eines Jahres.

Renault Cléon, Frankreich, installierte ein Alfa Laval Separationssystem zur Reinigung von Waschflüssigkeiten für Motorkomponenten, das 70 Liter Fremdöl pro Tag entfernt. Dies ermöglicht jährliche Einsparungen bei den Kosten für den Austausch und die Entsorgung von Waschflüssigkeiten und gewährleistet eine effiziente Reinigung der Komponenten.

Zur Renault Fallstudie

cutting 640x360.jpg

Hochgeschwindigkeitsseparatoren senken die Betriebskosten des französischen Motorenbauers Française de Mécanique.

Dank eines neuen Reinigungssystems, das mit Zentrifugalseparatoren von Alfa Laval ausgestattet ist, halten sich die im Produktionsprozess verwendeten Waschflüssigkeiten sieben Monate lang, während sie mit dem alten Reinigungssystem nur 2-10 Tage hielten.

Zur Française de Mécanique Fallstudie

.
Take care of your separator correctly

Sichern Sie sich eine lange Nutzungsdauer

Wenn Sie Ihren Abscheider richtig pflegen, können Sie jahrzehntelang mit einer effizienten Reinigung von Industrieflüssigkeiten rechnen. Kurz gesagt, es geht darum, das Handbuch zu lesen und Originalteile sowie die richtigen Werkzeuge zu verwenden. Wir bieten ein umfassendes Paket mit detaillierten Wartungsanleitungen und spezifischen Service-Kits mit Original-Ersatzteilen.

  • Maximieren Sie die Betriebszeit
  • Unterstützt eine lange Betriebsdauer
  • Gebrauchsfertige Kits vereinfachen die Wartung und sparen Zeit
  • Reduzierte Bearbeitungszeit für Bestellungen
  • Globale Vertriebszentren für schnelle Lieferung

Paket zur vorbeugenden Wartung

Die präventive Wartung von Alfa Laval umfasst einen Intermediate Service (IS) oder einen Major Service (MS), verpackt in einer Box mit den von Ihnen benötigten Teilen. Das Serviceintervall hängt von den Betriebsstunden oder einem festen Zeitraum ab.

Wir empfehlen:

  • Befolgen Sie stets die Wartungsanweisungen im Handbuch des Abscheiders.
  • Führen Sie alle 3 - 6 Monate (2-4.000 Stunden)* eine Zwischenwartung durch.
  • Große Wartung alle 12-18 Monate (8-12.000 Stunden) je nach Maschinentyp und Prozessbedingungen*

* Das Handbuch gibt den maximalen Bedarf an. Die Reinigung von Industrieflüssigkeiten ist im Allgemeinen keine schwere Anwendung und die Intervalle sind etwas flexibel.

Service-Kits und Ersatzteile

Ein Alfa Laval Zentrifugalabscheider wird jahrzehntelang funktionieren, wenn man ihn richtig pflegt. Aber Sie müssen sich mit dem Handbuch vertraut machen und sicherstellen, dass Sie Original-Ersatzteile und die richtigen Werkzeuge verwenden. Wir bieten spezielle Service-Kits mit Original-Ersatzteilen und ein umfassendes Paket mit detaillierten Service-Anweisungen. Wir bieten sogar Servicevideos zur richtigen Wartung Ihres Abscheiders an. Besuchen Sie den Produktführer, um mehr zu erfahren! Wenn die Produkte für Ihr Land nicht sichtbar sind, füllen Sie bitte das Kontaktformular aus.

service kits 640x360

Handbücher für Abscheider zur Reinigung von Industrieflüssigkeiten

lube-oil-cleaning-manuals-640.jpg

Hier finden Sie die aktuellen Handbücher für Ihr Flüssigkeitsreinigungsmodul.

Sie umfassen:

  • Sicherheitshinweise
  • Bedienungsanleitungen
  • Service-Anweisungen
  • Störungsbeseitigung
  • Technische Daten

Bitte beachten Sie, dass einige Produktreihen bereits seit vielen Jahren in Betrieb sind und daher leichte Abweichungen im Design auftreten können.

Die Handbücher behandeln alle Aspekte des Betriebs und der Pflege Ihrer Investition.

Wir haben Handbücher für:

  • Alfie 200
  • Alfie 500
  • Emmie 2
  • WSPX 403 (AlfaPure S2) 
  • WSPX 604 (AlfaPure S3) 
  • WSPX 407 (AlfaPure S7) 

Wenn das Handbuch für Ihren industriellen Flüssigkeitsabscheider nicht mit Ihrem Produkt übereinstimmt, kontaktieren Sie uns bitte.

Ja, ich möchte ein Handbuch

Diese Informationen werden gemäß der Datenschutzerklärung von Alfa Laval gespeichert und verarbeitet.


Einfache Installation, Bedienung und Wartung

Überzeugen Sie sich selbst und schauen Sie sich unsere Servicefilme an, damit Sie das Beste aus Ihrem Reinigungsmodul herausholen können.

Alfie 500 - Auspacken

Dieses Video zeigt, wie Ihr bestellter Alfie ankommt. Alle Pakete werden geöffnet und der Inhalt wird gezeigt und erklärt.

 

Alfie 500 - Bedienung

Dieses Video erklärt, wie die Alfie 500 funktioniert. Sie sehen, wie Sie das Gerät einrichten und mit der Reinigung Ihrer Industrieflüssigkeiten beginnen.  

 

Alfie 500 - Bedienung (Bypass)

In diesem Video wird erklärt, wie die Alfie 500 funktioniert. Sie werden sehen, wie Sie das Gerät einrichten und mit der Reinigung im Bypass beginnen.  

 

Alfie 500 - Bedienung (Tank)

In diesem Video wird erklärt, wie die Alfie 500 funktioniert. Sie sehen, wie Sie das Gerät aufstellen und mit der Reinigung in einem Tank-zu-Tank-System beginnen.  

 

Alfie 500 - Reinigung der Schüssel

Dieses Video zeigt, wie man die Alfie 500 reinigt, um die angesammelten festen Schmutzpartikel aus der Schüssel zu entfernen.

 

Emmie 2 - cleaning of the bowl

This video shows how to clean the Emmie 2 in order to get accumulated solid contamination particles out of the bowl.

 

Alfie 500 - Pumpendichtung austauschen

Dieses Video zeigt, wie man die Gleitringdichtung an der Förderpumpe austauscht, um Leckagen und Leistungsverluste zu vermeiden.

 

Alfie 500 - Austausch von O-Ringen

Dieses Video zeigt, wie die O-Ringe ausgetauscht werden, was mindestens einmal pro Jahr bei der Zwischenwartung erfolgen sollte. 

 

Emmie 2 - Austausch von O-Ringen

Dieses Video zeigt, wie die O-Ringe ausgetauscht werden, was mindestens einmal pro Jahr bei der Zwischenwartung erfolgen sollte. 

 

Alfie 500 - Austausch von Dämpfern

Dieses Video zeigt, wie Sie die Schwingungsdämpfer austauschen, wenn sie während des Betriebs oder mindestens einmal im Jahr vibrieren.

 

Leitfaden für die sichere Handhabung und Entsorgung von Metallbearbeitungsflüssigkeiten (Good Practice Guide for Safe Handling and Disposal of Metalworking Fluids)

Der Leitfaden befasst sich mit der Vorbereitung, Wartung und eventuellen Entsorgung von Metallbearbeitungsflüssigkeiten und trägt zu einer sicheren Arbeitsumgebung bei. Er wurde von einem Expertengremium der UK Lubricants Association (UKLA) Metalworking Fluid Product Stewardship Group (MWFPSG) und der Health and Safety Executive (HSE) erstellt und enthält zusätzliche Ratschläge von erfahrenen Werkstattleitern und medizinischen Experten.

Several yellow helmets hanging on a wall
.

.

.

Nehmen Sie Kontakt auf, um herauszufinden, was für Sie am besten ist

Zentrifugen sind anderen Technologien zur Reinigung von Industrieflüssigkeiten weit überlegen. Die Investition hängt stark von Ihrem Verfahren und Ihren Anforderungen ab. Lassen Sie sich von unserem Fachwissen bei der Wahl der richtigen Technologie für Ihren Betrieb leiten.

Alfa Laval crew
.

.
Drops of water

Reinigung des Kühlmittels

ice cubes

Kühlmittelkühlung

.