AlfaFlash | Alfa Laval

AlfaFlash

Der Alfa Laval AlfaFlash Plattenverdampfer konzentriert hochviskose, stark verschmutzte und scherverdünnende Flüssigkeiten zuverlässig und effektiv. Dieser wartungsfreundliche Plattenverdampfer mit Zwangsumlauf ist in der Lage, Prozessflüssigkeiten mit einem hohen Anteil Feststoffe zu verarbeiten. Geeignet für Anwendungen in der Protein-, Lebensmittel- und Getränkeindustrie sowie für die Verarbeitung von Stärke und Süßungsmitteln und in den Bereichen Life Science, industrielle Fermen

AlfaFlash NoDecanter A

Konzentrieren Sie mühelos hochviskose und verschmutzungsanfällige Flüssigkeiten

  • Maximale Betriebszeit durch minimale Verschmutzung dank einer höheren Scherrate und Turbulenz, die einen Selbstreinigungseffekt bewirkt
  • Minimierte Entsorgungs- und Transportkosten durch die hocheffiziente Aufkonzentration von hochviskosen oder strukturviskosen Prozessflüssigkeiten
  • Kompakte Stellfläche durch geringe Höhe und geringeres Gewicht im Vergleich zu Rohrbündeln und niedrigere Installations-, Betriebs- und Wartungskost
  • Exzellente Vorkonzentrations- und Turndown-Fähigkeit dank einfacher Anpassung an Zulaufzusammensetzung während der Rezirkulation
  • Perfekt zur Kapazitätssteigerung und zur Engpassbeseitigung in bestehenden Verdampfungssystemen

Die vielseitigen, kompakten und selbstreinigenden Alfa Laval Plattenverdampfer eignen sich für zahlreiche Anwendungen mit hochviskosen, verschmutzungsanfälligen Prozessflüssigkeiten mit hohem Feststoffgehalt, wie z.B. übersättigte Salzlösungen und Abwässer. Die Verdampfer fügen sich perfekt in neue oder nachgerüstete Anlagen ein und helfen bei der Erfüllung einer Medium- oder Zero Liquid Discharge Strategie (MLD/ZLD) in allen Industriezweigen.

  • BlueVap - ein vollautomatisches, vormontiertes Eindampfsystem, das aus Abwässern >80% Prozesswasser zurückgewinnt. Dies System erfordert weder Dampf noch Kühlwasser. 
  • AlfaFlash - ein Zwangsumlaufverdampfer, der schwierige Prozessflüssigkeiten mit suspendierten Feststoffen und leichter Kristallisation konzentriert. 
  • . 
Das ist hundertmal besser als unser altes System! Abgesehen von einer planmäßigen Abschaltung im Sommer ist es ohne Unterbrechung gelaufen und hat die gewünschte Qualität und Konsistenz von unserem Sirup geliefert. Wir reinigen die Einheiten vor Ort, indem wir sie am Ende jeder Woche spülen, und als wir die Wärmeübertragungsflächen während des Anlagenstillstands im Sommer unter die Lupe genommen haben, waren sie blitzsauber.“ – Shane Fraser, Produktionsleiter, Glenfarclas Distillery 
Alfa Laval hilft uns mit BlueVap, unser Ziel einer abfallfreien Olivenölproduktion zu erreichen.“  – Eigentümer, Frantoio di Santa Téa, Reggello, Italien 

Sehen Sie unser vollständiges Verdampferangebot an

Perfekt für nicht-newtonsche Flüssigkeiten 

Illis evaporator_Diagram CSL.png

Aufgrund seiner speziellen Plattenprägung, die Turbulenzen und eine kontinuierliche Reinigung fördert, verschmutzt der AlfaFlash-Flash-Verdampfer nicht so schnell wie Rohrbündelverdampfer. Darüber hinaus verringert die hohe Scherung des AlfaFlash Plattenverdampfers die scheinbare Viskosität der Prozessflüssigkeit, wenn das Produkt durch Scherung verdünnt wird (Schlempe, Maisquellwasser-CSL, Proteinlösungen usw.). Dies verringert die Verschmutzung zusätzlich und verbessert die Wärmeübertragungsleistung. 

 

 

Im Vergleich zu einem herkömmlichen Rohrbündel-Verdampfungssystem erfordern das AlfaFlash- und das AlfaVap-System eine wesentlich geringere Installationshöhe und die Systeme lassen sich ohne komplexe Arbeiten vor Ort installieren.

Alfavap-vs-falling-film-ratio-illustration_640x360.png


Wärmequellen für Verdampfungssysteme

Konfigurationsoptionen

Alfa Laval Verdampfungssysteme können Wärme aus verschiedenen Quellen nutzen, etwa aus mechanischer und thermischer Brüdenkompression sowie die Abwärme aus Trocknern.

Multi-Effekt-System 

 

CONRESA copy_new.jpg

  • Spart Energie durch Wiederverwendung von Dampf 
  • Einfach und flexibel

Mechanische Brüdenverdichtung, MVR 

  • Hohe Investition 
  • Geringer (oder kein) Dampfverbrauch 
  • Arbeitet mit Strom 

Thermische Brüdenverdichtung, TVR 

  • Niedrige Kosten bei reduziertem Dampfverbrauch 
  • Bedienerfreundlich, keine beweglichen Teile

Abwärme von Trocknern 

 

  • Niedrige Energiekosten 
  • Relativ hohe Investition 

Pilotierung und Vermietung von Verdampfungssystemen

Testen Sie unsere Systeme vor dem Kauf. Nutzen Sie das Fachwissen sowie die Empfehlungen der Alfa Laval Ingenieure für die optimale Konfiguration Ihres Verdampfungssystems, einschließlich:

  • Detaillierte Wasseranalyse und -beschreibung  
  • Modellierung der Prozess- und Wasserchemie  
  • Labor- und/oder Pilotversuche für Anwendungen mit mittlerem bis hohem Risiko
  • Detaillierte Bewertung der Materialverträglichkeit  
  • Analyse von Proben
  • Pilottests  

Besuchen Sie das Alfa Laval Materials Technology & Chemistry Lab and Test Centre in Lund, Schweden, das Alfa Laval Innovation and Test Centre in Nakskov, Dänemark, oder mieten Sie eines unserer Pilot-Verdampfungssysteme, um Versuche vor Ort in Ihrem Werk durchzuführen. 

.

Produkte

Services

Services für Ernährungssysteme

Mit den Alfa Laval Food System Services helfen wir Ihnen, die Gesamtleistung Ihrer Anlagen zu verbessern, indem wir die Prozessleistung maximieren. Dies ermöglicht Ihnen: 

  • Ihre Abläufe kontinuierlich zu verbessern und damit Wettbewerbsvorteile zu erzielen,
  • den Fokus auf die Betriebszeit, Optimierung und Verfügbarkeit zu richten,
  • den Return on Investment (ROI) über den gesamten Lebenszyklus Ihrer Lebensmittelsysteme zu optimieren.

Mehr zu unserem Serviceangebot

process_men_ipad_joulestool.png

Vorgefertigtes System

Eine vollständige AlfaVap/AlfaFlash-Eindampfanlage umfasst Plattenverdampfer, Vorwärmer, Zyklonabscheider, thermische und/oder mechanische Brüdenverdichter, Pumpen, Instrumente, Ventile, Rohr- und Brüdenleitungen sowie eine Steuerung und Automatisierung mit vorort-Bedienung. Das System kann im Alfa Laval Werk vormontiert werden, so dass sich die Installationsdauer vor Ort auf ein bis drei Wochen reduziert. 


.

So funktioniert ein Platten-Entspannungsverdampfer

Der Alfa Laval AlfaFlash Plattenverdampfer ist ein Zwangsumlaufverdampfer- Eine Pumpe sorgt dafür, dass die Flüssigkeit zwischen dem Zyklonabscheider und dem Plattenverdampfer zirkuliert. Dadurch entsteht eine hochturbulente Strömung im Inneren des Wärmetauschers. 

Im Plattenwärmetauscher findet kein Siedevorgang statt, sondern die Flüssigkeit wird dort unter Druck überhitzt. Die eigentliche Verdampfung findet statt, wenn die erhitzte Flüssigkeit in den Zyklonabscheider gelangt, wo ein niedrigerer Druck herrscht und es somit zum Verdampfen /Flashen kommt. Viele AlfaFlash-Anwendungen laufen unter Vakuum. 

Multi-Effekt-Konzepte reduzieren den Dampfverbrauch: Der in einem Effekt erzeugte Dampf kommt als Heizmedium in einem nachfolgenden Effekt zum Einsatz. In Kombination mit thermischer Brüdenkompression (TVR) und/oder mechanischer Brüdenkompression (MVR) lässt sich der Dampfverbrauch auf einen Bruchteil der Verdampfungsleistung reduzieren. 

Das könnte Sie auch interessieren…

Verdampferlösungen 3D/VR

Sehen Sie sich unsere Verdampfungssysteme in einer 360-Grad-Darstellung aus der Nähe an. Klicken Sie auf eines der Module und sehen Sie sich die 3D/VR-Modelle von Verdampfungssystemen an.

AlfaFlash Decanter 640x360

Entdecken Sie unser Verdampfer-Angebot

Alfa Laval bietet eine breite Palette von Verdampfungssystemen an Plattenverdampfern und Steigfilmverdampfern an - von bis hin zu Röhrenverdampfern und Fallfilmverdampfern. Finden Sie heraus, welche Lösung sich für Ihre Verdampfungsanforderungen eignet.

water steam drops 640x360