Alfa Laval - Leistungsprüfung für Aalborg Kessel

Leistungsprüfung für Aalborg Kessel

Bei der Leistungsprüfung für Alfa Laval Aalborg Kessel bewerten wir Ihre Aalborg Kesselanlage und bestimmen ihre tatsächliche Leistung. Sie kann erfolgen, wenn die Leistung der Kesselanlage oder konkreter Komponenten schwach ist oder eine Neueinstellung und/oder ein Troubleshooting notwendig ist, um den Betrieb wiederherzustellen.

Die Informationen aus einer Leistungsprüfung helfen, den künftigen Zustand des Kessels zu prognostizieren und die vorbeugende Wartung zu optimieren. Außerdem ermitteln wir mögliche Upgrades und betriebliche Verbesserungen.

Sie können den Service während des gesamten Kessel-Lebenszyklus nutzen. Vor allem der Brenner und das Steuersystem Ihres Kessels sollten regelmäßig kontrolliert werden. Mit der Zeit ändert sich die Leistung des Kessels, was die Verbrennungseffizienz beeinträchtigen kann. Auch der Kessel wird im Rahmen der Leistungsprüfung inspiziert und auf seine optimale Betriebsleistung eingestellt.

Der Service kann weltweit erfolgen, auch kurzfristig. Alle Arbeiten werden an Bord von geschulten Alfa Laval Außendienstservicetechnikern ausgeführt – im Hafen, in einer Werft oder während des normalen Schiffsbetriebs auf See.

Performance Audit service engineer 380 px

Wie können wir Ihnen helfen?

Wir stehen Ihnen jederzeit für Fragen und Serviceanforderungen zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns!

Unseren Marine-Notdienst erreichen Sie telefonisch unter +46 4636 7700.

Vorteile

  • Optimierte Verbrennungs- und Gesamtleistung des Kessels
  • Geprüfte Betriebssicherheit des Verbrennungssystemequipments
  • Erhöhte Kesselverfügbarkeit
  • Reduzierter Ersatzteilverbrauch 
  • Geringere Betriebs- und Wartungskosten

Lieferumfang

Alfa Laval prüft die Leistung von Alfa Laval Kesselanlagen und anderen Kesseln. Die im Service enthaltenen Aktivitäten:

  • Kontrolle der Prozessparameter, sowohl historisch als auch im laufenden Betrieb
  • Kontrolle der Alarmhistorie, um den Zustand und notwendige Maßnahmen zu bestimmen
  • Überprüfung der Druckluftgebläsefunktion, einschließlich Steuerung, Antrieb und Funktionen/Leckagen
  • Prüfung des Brennstoffwechsels (wenn Brennstoffquellen verfügbar sind)
  • Kontrolle der Verbrennungsleistung
  • Sicherheitscheck für das Kesselmanagementsystems
  • Inspektionsbericht einschließlich der Schadensursachen, Verbesserungsempfehlungen, Reparatur- und Upgrade-Vorschläge (wenn verfügbar)
  • erneute Inbetriebnahme oder Brenneranpassungen

Serviceumfang

Bewertung der Equipmentleistung

Die Untersuchungen und Prüfungen umfassen:

    • die Zustands- und Funktionsüberprüfung des Brennermanagementsystems
    • eine Zustands- und Funktionsüberprüfung der Feldinstrumentierung
    • Troubleshooting
    • die Prüfung der Verbrennungsleistung
    • die Problemlösung im Fall einer Fehlfunktion

Servicebericht

Präsentiert die Ergebnisse des Serviceeinsatzes, einschließlich:

    • Schadensursachen
    • Verbesserungsempfehlungen
    • Reparatur- oder Upgrade-Vorschläge (wenn verfügbar) mit Amortisierungsanalyse