OptiLobe

Kostengünstige, wartungsfreundliche Drehkolbenpumpen für hygienische Anwendungen

Die OptiLobe ist eine optimierte Drehkolbenpumpe, die eine kostengünstige Alternative zu den Alfa Laval SRU und SX Drehkolbenpumpen ist. Sie wurde speziell für Standardaufgaben in der Lebensmittel-, Molkerei- und Getränkeindustrie entwickelt.

OptiLobe Rotary Lobe Pump 640x360

Einfachheit in Höchstform

Die Simplizität der Installation, des Betriebs und der Wartung - das sind die Markenzeichen der Basisdrehkolbenpumpe Alfa Laval OptiLobe. Sie verfügt zudem über eine universelle Montage mit Einlauf- und Auslaufanschlüssen in vertikaler und horizontaler Ausrichtung, die die Installation erheblich erleichtern.

Der Betrieb ist ebenso mühelos und verlässlich zu beherrschen, dank seines robusten Getriebebaus und die vollständig austauschbaren Frontlader-Dichtungen bieten einen äußerst schnellen Zugang für Inspektionen oder möglichen Austausch, ohne dass das Rohrwerk auseinander genommen werden müsste.

Solide Produktqualität

Die Alfa Laval OptiLobe bietet einen höchst verlässlichen Flüssigkeitstransfer und die schonendste Produkthandhabung in Kombination mit geringer Pulsation, geringer Scherkraft und wenig Lärm. Die Pumpe ist passend für die meisten allgemeinen Anwendungen und verfügt auch über eine Cleaning in Place Option.

Niedrige Gesamtbetriebskosten

Die OptiLobe reduziert nicht nur Ihr ursprüngliches Investment, sondern vermindert auch die Gesamtbetriebskosten. Das einfache, robuste, wartungsarme Design bietet eine schnelle Rendite.

Widerstandsfähige Konstruktion

Die OptiLobe weist durchweg einen robusten Getriebebau mit Schwerlastdichtungen, Drehmomentspannelementen und Kegelkopflagern auf. Dank diesem Umstand erbringt sie einen verlässlichen Betrieb und ist nicht auf häufige Wartungsarbeiten angewiesen. 

 

So funktioniert es.

 

 

 

 

 

 

Funktionsprinzip

Ein Räderwerk im Pumpengetriebe treibt die Rotoren an und liefert die exakte Synchronisation mit den tri-lobe Rotoren.

OptiLobe - How it works

Diese Bewegung der gegenläufigen Rotoren erzeugt ein Teilvakuum, das dem atmosphärischen Druck bzw. anderen externen Druckarten ermöglicht, die Flüssigkeit in die Pumpenkammer zu drängen. Mit der Drehung der Rotoren bildet sich zudem ein sich stetig ausbreitender Hohlraum, der sich nach und nach mit Flüssigkeit füllt. Wenn die Blätter auskoppeln, bildet jede Schwellung einen Hohlraum. Mit dem anschließenden Einschalten der Rotorblätter verringert sich der Hohlraum und die Flüssigkeit wird in den Auslassanschluss gedrängt.

Konstruktion

Die Alfa Laval Drehkolbenpumpen sind Verdrängerpumpen mit dazugehörigen Rotorgehäuse, Rotorgehäusedeckeln, Rotoren, Rotormuttern, Dichtungen, Getriebe, Wellendichtungen und Elastomeren. Die Pumpen arbeiten ohne interne berührende Teile im Pumpenkopf.

Die OptiLobe kann entweder als Pumpe mit freiem Wellenende oder auf einer Bodenplatte montiert, vollständig mit Kupplung, Schutz, Getriebemotor und Ummantelung für leichte Plug&Play Installation geliefert werden.

Die Standardmaterialien der Konstruktion sind 316L Edelstahl für alle benetzten Teile, komplette Edelstahl Außenseite und EPDM für alle produktseitigen Elastomere. EasyFit Wellendichtungen sind vollständig frontladend und in Gänze austauschbar.

Zudem stammen Alfa Lavals Pumpenteile alle aus eigener Produktion, einschließlich des Rotorgehäuses und der Präzisionsrotoren. Dieser Umstand vereinfacht die Wartung der Geräte und resultiert in vollständiger und unkomplizierter Austauschbarkeit von Ersatzteilen.

Pumpensortiment

OptiLobe Drehkolbenpumpen sind mit sechs verschiedenen Pumpenkopfhubräumen auf 3 unterschiedliche Getriebemodule gestützt verfügbar, die über Durchflussraten von bis zu 48m3/h, Differenzdrücken von bis zu 8 bar, Temperaturen bis zu 130°C und Anschlussgrößen von 40 bis 80 mm im Durchmesser verfügen.

Teil eines breiten Pumpensortiments

Die Alfa Laval OptiLobe ist Teil des Drehkolbenpumpensortiments des Unternehmens und wurde sorgfältig entwickelt, um zuverlässige Prozessleistung, störungsfreien Betrieb und gute Energieeffizienz in anspruchsvollen Anwendungen zu gewährleisten. Alfa Laval bietet eine umfassende Palette an hygienischen Pumpentechnologien und -spezifikationen, um die Anforderungen der Kunden in Bezug auf die Erhaltung der Produktqualität, die Prozesseffizienz und die einfache Wartung zu erfüllen.

 

Diese vielseitigen Pumpen wurden für den Einsatz in der Milch-, Lebensmittel-Getränke-, Haushaltspflege-Körpferpflege-, Biotechnologie- und Pharmaindustrie entwickelt und sind eine ausgezeichnete Wahl für Aufgaben, die eine schonende Produktbehandlung und einfache Wartung erfordern.

 

Für eine breitere Palette von Pumpen, entdecken Sie diese Pumpenkategorien: Zentrifugalpumpen, Drehkolbenpumpen und Twin Screw-Pumpen.

Das könnte Sie auch interessieren:

SRU

Mit ihrem sanften, scherungsarmen Pumpvorgang ist die SRU die führende Drehkolbenpumpe von Alfa Laval für die schonende Förderung empfindlicher Prozessflüssigkeiten in der Milchwirtschaft, Lebensmittel- und Getränkeindustrie, Biotechnologie und Pharmazie.

Unique SSV

Die einzigartigen Sitzventile (SSVs) von Alfa Laval sind robuste, zuverlässige und vielseitige pneumatische Sitzventile, die für eine unterbrechungsfreie Produktion in einem breiten Spektrum von hygienekritischen Anwendungen entwickelt wurden.

SX

Die SX ist die Premium-Drehkolbenpumpe von Alfa Laval, die für die schonende Förderung von Prozessflüssigkeiten in hygienischen und ultrareinen Anwendungen in der Biotechnologie- und Pharmaindustrie, im Gesundheits- und Schönheitsbereich sowie in anspruchsvollen Lebensmittelanwendungen entwickelt wurde.

Lösungen für Lebensmittel

Die Hygieneausrüstung von Alfa Laval kombiniert hohe Leistung mit schonender Handhabung, damit empfindliche Inhaltsstoffe erhalten bleiben. Das Ziel: Mit den Trends der Lebensmittelbranche Schritt halten und vier zentrale Herausforderungen angehen: Verbraucher zu einem wettbewerbsfähigen Preis mit Lebensmitteln versorgen, Rohstoffe optimal nutzen, Abfall und Emissionen reduzieren und sichere und hygienische Lebensmittelprodukte liefern.

Zehn Top-Tipps - Drehkolbenpumpen

Hier sind einige Tipps und Servicevideos, die zeigen, wie Sie Ihre Drehkolbenpumpen in Top-Zustand halten.

rotary lobe pumps 640x360

Produktkatalog

Der Produktkatalog für Hygienegeräte von Alfa Laval „Close at Hand“ umfasst Produktbeiblätter, Leistungskurven, Links zu Animationen, Broschüren und Preislisten für Bestellzwecke.

CAD-Portal

Laden Sie die Produktmodelle in neutralen oder nativen CAD-Dateiformaten herunter. Sie können auch 3D-PDF-Dateien herunterladen.


 Zum CAD-Portal 

Animationen

Sehen Sie in unseren Animationen, wie ein Produkt aufgebaut ist und wie es funktioniert. 

 

Animationen zeigen 

near Newsletter

Damit Sie über wichtige Themen und Chancen in Bezug auf die Nachhaltigkeit in Ihrer Branche und in Ihren Prozessen auf dem Laufenden bleiben.

Mehr erfahren

Technische Artikel

Pumpen

Rotary lobe pumps

Informationen anfragen

Informationen anfragen für OptiLobe

Thema