Alfa Laval - i-40D

i-40D

Die Gunclean Toftejorg i40 D ist eine Tankreinigungsmaschine der zweiten Generation mit zwei Düsen. Es ist für den Einsatz in Festinstallationen an Bord von Chemie- und Produktentankern sowie für Offshore-Anwendungen konzipiert.

tank cleaning machine

Die Gunclean Toftejorg i40 D von Alfa Laval ist eine leistungsstarke Tankreinigungsmaschine mit Doppeldüsen. Durch seinen zuverlässigen Betrieb und seine verschleißfeste Konstruktion ist er für den Einsatz in allen Arten von Tankreinigungsanwendungen geeignet. Sie wurde für härteste Anforderungen an die Tankreinigung entwickelt und verfügt über eine Hysteresekupplung mit integrierter Drehzahlregelung.

Diese innovative Kupplungskonstruktion ist eine wesentliche Verbesserung gegenüber herkömmlichen Magnetkupplungen, da sie sowohl den Schlupf als auch das Leckagerisiko einer Drehzahlstellwelle ausschließt. In Kombination mit optimiertem Design und neuen, verschleißfesten Materialien macht es den Gunclean Toftejorg i40 D zu einer einfachen und zuverlässigen Wahl für einen wirtschaftlichen Betrieb.

So funktioniert es.

Ein Strom von Reinigungsmedien oder -produkten wird verwendet, um eine Turbine anzutreiben, die mit dem Getriebe Gunclean Toftejorg i40 D verbunden ist. Die Drehzahl ist während des Betriebs einstellbar und ermöglicht so eine Optimierung des Reinigungszyklus. 

Im ersten Zyklus legen die Düsen ein grobes Muster auf der Tankoberfläche an. Die folgenden Zyklen verdichten das Muster allmählich, bis nach 4 Zyklen ein vollständiges Muster erreicht ist.

Course cleaning pattern of a dual nozzle tank cleaning machine after 1 cycle Dense cleaning pattern of a dual nozzle tank cleaning machine after 4 cycles

Kursmuster nach 1 Reinigungszyklus

Verdichtetes Muster nach 4 Reinigungszyklen

Einzigartige Hysteresekupplung

Durch den Einsatz einer Hysteresekupplung an der Gunclean Toftejorg i40 D entfällt die herkömmliche Konfiguration mit einer Drehzahlstellwelle an der Turbine. Dadurch entfällt das Eindringen des Schachtes an dieser Schlüsselstelle, wodurch ein wichtiger Ort für potenzielle Dichtungslecks und Kreuzkontaminationsprobleme entfällt.

Die einzigartige Kupplung, die bei diesem Modell verwendet wird, besteht aus einer Reihe starker Magnete und einer Hysteresescheibe. Im Gegensatz zu einer Standardmagnetkupplung, bei der zwei gegenläufige Magnete synchronisiert werden müssen, leidet dieser Typ nicht unter Schlupf und verhindert so Fehlstarts. Die Kupplung arbeitet auch als Softstarter und stellt sicher, dass die Tankreinigungsmaschine immer wie vorgesehen in Betrieb genommen wird.

Drehzahl der Düse

Die Drehzahl der Düsen ist werkseitig auf eine Drehzahl voreingestellt, die für die meisten Reinigungsarbeiten geeignet ist. Die Drehzahl lässt sich sehr einfach durch Verstellen eines Magneten, der als Bremse dient, ändern. Der Abstand zwischen Magnet und Hystereseplatte wird einfach vergrößert oder verkleinert, um die Geschwindigkeit zu ändern. Der Zugang zum Magneten erfolgt durch Entfernen des Getriebedeckels.

Teil einer großen Auswahl an Tankausrüstung

Alfa Laval bietet ein umfassendes Sortiment an Tankausrüstung für hygienische Anwendungen in Branchen wie Molkerei, Lebensmittel, Getränke, Haushaltspflege, Körperpflege, Biotechnologie und Pharmaka.

Erkunden Sie unsere verschiedenen Produktkategorien, um weitere Tankausrüstung aus unserem breiten Sortiment zu finden: Rotations-Jet-Köpfe, Rotations-Sprüh-Köpfe, Tankzubehör und Tankabdeckungen.