CultureOne

Alfa Laval CultureOne ist ein Premium-Separator zur Single-Use Zellernte in der biopharmazeutischen Verarbeitung. Dank bewährter Innovationen für eine schonende Produktbehandlung und erhöhte Ausbeute bietet CultureOne eine unübertroffene Separationseffizienz für Zellkulturen mit hoher Dichte.

CultureOne Range - ready for production today

Hochwertige und bewährte Zentrifugen für eine verbesserte Single-Use-Biopharma-Produktion

  • Nachgewiesener Produktertrag von bis zu 99 %
  • Einfach skalierbar auf größere Alfa Laval Edelstahlseparatoren
  • 50 bis 80 % weniger Wasser-, Energie- und Reinigungsmittelbedarf im Vergleich zu filterbasierten Erntemethoden – mit einem Bruchteil von Kunststoffen
  • Schnellere Ernte bei großen Volumina und hohen Zelldichten
  • Kompaktes Design und schneller Chargenwechsel

Mit CultureOne Separatoren holen Sie das Maximum aus Ihrem Ernteprodukt heraus. Unsere Separatoren schöpfen das Produkt mit Erträgen von bis zu 99 % weitaus besser aus als andere Einwegtechnologien. Der CultureOne Separator mit hermetischem Design gewährleistet eine schonende Behandlung. Damit reduziert er die Zelllyse und vermeidet Schaumbildung, was die nachgelagerte Reinigung erleichtert. Alfa Laval Spinsert, unser patentierter Einweg-Tellerstapel, macht Set-up und Austausch zur leichten Übung und gewährleistet damit einen schnellen Chargenwechsel.

Die hervorragende Separationsleistung liefert ein klares Zentrat mit sehr geringem verbleibendem Feststoffgehalt. Dies minimiert den Bedarf an sekundärer Filtration und reduziert den ökologischen Fußabdruck erheblich. 

CultureOne Separatoren lassen sich einfach bedienen, ganz gleich ob als eigenständige Einheiten oder in Verbindung mit einem zentralen System. Automatisierung und Konnektivität der Apparate stellen eine vollständige Datenintegrität gemäß 21 CFR Teil 11 sicher.   

 

Hätten Sie's gewusst?  

Mit der Alfa Laval CultureOne-Serie können Sie Ihre Single-Use Zellernte einfach und effizient skalieren. Unsere Bioprozessausrüstung und Automatisierungslösungen helfen Ihnen, Daten- und Zeitverluste zu vermeiden. Gleichzeitig erfüllen diese die GMP-Anforderungen an Ihre Produktionsanlage und gewährleisten Systemvalidierung, Datenintegrität und Produktqualität. Darüber hinaus stehen Ihnen die Alfa Laval Experten bei der Inbetriebnahme, Validierung und Qualifizierung für die GMP-Produktion zur Seite. Kontaktieren Sie uns gleich und erfahren Sie mehr.  

Kontaktieren Sie uns

Die CultureOne Serie 

CultureOne Separatoren steigern die Produktrückgewinnung und ermöglichen einen effizienteren Arbeitsablauf für die biopharmazeutische Single-Use-Verarbeitung von der Forschung und Entwicklung bis zur Produktion. 

 

So funktioniert die CultureOne Serie

Möchten Sie mehr über CultureOne erfahren? Entdecken Sie die Funktionsweise in dieser kurzen Animation. Finden Sie heraus, wo genau die Separation erfolgt. Verfolgen Sie den Strömungsweg der Flüssigkeiten, die in die Einheit ein- und austreten. Sehen Sie die Abmessungen und den Maßstab der Einheit im Vergleich zu einem menschlichen Bediener.

CultureOne Primo

cultureone primo image product oage.jpg

  • Verarbeitungskapazität: 240 Liter/Stunde 
  • Ertrag bei der Produktrückgewinnung: bis zu 99 % 

Erfahren Sie mehr über CultureOne Primo 

CultureOne Maxi 

  • Verarbeitungskapazität: 720 Liter/Stunde
  • Ertrag bei der Produktrückgewinnung: bis zu 99 %

Erfahren Sie mehr über CultureOne Maxi 

* Kapazitätsangaben für zugeführte Chargen von Säugetierzellkulturen. Die tatsächliche Prozessleistung hängt von den individuellen Materialeigenschaften ab.

Die wichtigsten Fakten über CultureOne

CultureOne-brochure.jpgErträge in jeder Größenordnung verbessern 

 Die CultureOne Separationsplattform wurde entwickelt, um das Potenzial von Zellkulturen zu optimieren, einzigartige Erträge zu erzielen, die Produktqualität mit höchster Sicherheit zu gewährleisten und die zusätzliche Lyse zu minimieren. Die Produktreihe sichert eine konsistente Leistung auf dem gesamten Weg von der Forschung und Entwicklung bis zur Serienproduktion und ermöglicht so eine nahtlose Skalierbarkeit. 

Broschüre herunterladen

Co-developed-640x360.pngIm engen Schulterschluss mit der Industrie entwickelt, um auch anspruchsvollsten Anforderungen gerecht zu werden

Die Entwicklung des CultureOne Separationssystems erfolgte in enger Zusammenarbeit mit führenden Biopharma-Herstellern. Seine einzigartige Leistung wurde in vielen verschiedenen Prozessen überprüft, um sicherzustellen, dass es den sich ständig ändernden Anforderungen genügt. 



Weniger Abfall bei der Single-Use-Verarbeitung

Mit CultureOne Separatoren verringern Sie die erforderliche Menge an Wasser, Chemikalien und Kunststoff für die Verarbeitung von Single-Use-Biopharmazeutika um 50 bis 80 %. Profitieren Sie von geringeren Kosten und mehr Nachhaltigkeit.

.
.

                                       Services

.

Erhöhen Sie die Leistung Ihrer Anlagen

Unser eigenes globales Servicenetzwerk unterstützt Sie überall auf der Welt und jederzeit mit Teilen und Know-how. Wir sorgen für längere Betriebszeiten, höhere Verfügbarkeit und Optimierung und bieten Ihnen somit mehr Sicherheit und bessere Renditen. Gerne stellen wir unsere Leistungen in einem speziellen Alfa Laval Servicevertrag nach Ihren Bedürfnissen zusammen und ermöglichen Ihnen damit einen sorgenfreien Betrieb nach Plan.

Erfahren Sie mehr über unser Serviceangebot

Denken Sie über eine Single-Use-Zentrifugation nach?


Gute Gründe, um auf eine Single-Use-Verarbeitung umzusteigen 

Ein Single-Use-Separationssystem gewährleistet Patientensicherheit, da es das Risiko einer Kreuzkontamination zwischen den Chargen ausschließt. Die Single-Use-Zellernte braucht außerdem weniger Platz und eröffnet mehr Flexibilität, da die Sterilisation wegfällt. Dadurch können Hersteller neue Anwendungen schneller denn je zur Marktreife bringen. 

CultureOne-better-harvest.jpg
Zentrifugalseparation verbessert die Ausbeute
 

Viele Single-Use-Zellernte Systeme können hochdichte Zellkulturen nicht effizient trennen. Dies bedeutet einen Produktverlust, der sich erheblich auf die Produktivität und Rentabilität von Biopharmaunternehmen auswirkt. CultureOne löst dieses Problem durch die Kombination der hocheffizienten Zentrifugalseparation mit einer sicheren und bequemen Single-Use-Verarbeitung.   

 

CultureOne-spinsert.jpg


Sicherheit und Qualität mit Spinsert™

Die Leistung von CultureOne basiert auf Spinsert, einer patentierten Single-Use-Einheit aus Trommel und Tellersatz – vollständig sterilisiert und einsatzbereit für das Verfahren. Spinsert lässt sich einfach einrichten und austauschen und ermöglicht damit einen schnellen Chargenwechsel. Dazu hat Alfa Laval die bewährte Technologie der Edelstahl-Separatoren integriert: 

  • Hermetisches Design, eine einzigartige Konstruktion von Alfa Laval, die einen scherarmen Betrieb, höhere Produktrückgewinnung sowie eine schaumfreie Separation gewährleistet
  • TopStream™ ermöglicht den kontinuierlichen Austrag von konzentrierten Feststoffen während des Separationsprozesses 
  • UniDisc™ vergrößert die Scheibenfläche für eine verbesserte Separationsleistung. 
.

Nachgewiesen und veröffentlicht 

Im Oktober 2020 veröffentlichte BioProcess International eine Studie, die auch die Leistung von CultureOne Primo detailliert beschreibt. Die Studie entstand in Zusammenarbeit mit Genentech und verdeutlicht die außergewöhnlich effiziente Separation mit Rückgewinnungsraten von bis zu 99 %. In unserem Webinar diskutieren Alfa Laval Experten die Studienergebnisse. Erfahren Sie mehr im Video sowie im Whitepaper.

Whitepaper herunterladen 

Testen, Validieren und Skalieren Sie Ihre nächste Separationslösung

Ganz gleich, ob ein Upgrade der Produktionslinie oder eine Machbarkeitsstudie ansteht: Alfa Laval hilft Ihnen bei der sicheren Auswahl der richtigen Separationslösung. Kontaktieren Sie uns: Vereinbaren Sie einen Beratungstermin und einen Besuch in einem unserer Testzentren oder leihen Sie sich ein Gerät zum Testen vor Ort.

Testing separation solutions
.
dougs photo cultureone



Die Antworten, die Sie benötigen
 

Im Bereich „Fragen und Antworten“ erhalten Sie Antworten auf einige der häufigsten Fragen zu CultureOne und seinem Potenzial. Sie können unseren Experten auch Fragen stellen. 

„Fragen und Antworten“ aufrufen 

.

Kontaktformular

Wir möchten Sie bestmöglich unterstützen. Füllen Sie deshalb bitte alle Pflichtangaben aus, damit wir Ihnen schnellstmöglich auf direktem Weg antworten können.

Wichtige Information

Private Anfragen werden von uns nicht bearbeitet. Unsere Vertriebspartner helfen Ihnen gern, einen Installateur in Ihrer Nähe zu finden.

Verpassen Sie keine Neuigkeiten
Mit Absenden des Formulars stimmen Sie zu, dass Ihre eingereichten Daten in Übereinstimmung mit den Datenschutzrichtlinien von Alfa Laval gespeichert und verarbeitet werden, damit Alfa Laval auf Ihre Anfrage antworten kann.

Weitere Möglichkeiten, schnell mit uns in Kontakt zu treten: 

Product Guide - Wärmetauscher online auswählen

Product Guide 320x180.png

Ansprechpartner in Ihrer Nähe

Oder schreiben Sie uns

Alfa Laval Mid Europe GmbH

Wilhelm-Bergner-Straße 7
D-21509 Glinde
Germany

Telefon: +49 40 72 74 20 20
E-Mail: info.mideurope@alfalaval.com