Alfa Laval - A model of efficiency and hygiene

Ein Modell für Effizienz und Hygiene

Jede Alfa Laval LKH UltraPure Zentrifuge ist so konstruiert, dass sie hochreines Wasser oder Produkte mit ähnlicher Viskosität schonend und effizient durch jeden pharmazeutischen Herstellungsprozess bewegt. Die Alfa Laval LKH UltraPure Zentrifugalpumpe mit hochentwickeltem, hochpräzisem Hydraulikdesign liefert einen präzisen Flüssigkeitsstrom durch die Pumpen und einen niedrigen NPSH-Bedarf, um eine optimale Energie- und Reinigungseffizienz zu gewährleisten, die Anlage am Laufen zu halten, die Energiekosten zu senken, die CO2-Emissionen und den Ausstoß von Abfallchemikalien zu reduzieren und die Chargenausbeute und die Prozesseffizienz zu erhöhen.

 

Aber Effizienz ist nicht nur auf den Pumpenkopf und das Laufrad beschränkt. Unabhängig vom Typ der einfachen und doppelten Gleitringdichtung ist jede Wellendichtung vorgespannt und selbstnachstellend, so dass Sie den Pumpenkopf beim Dichtungswechsel in Linie halten können. Darüber hinaus ist jede Dichtung extern druckentlastet und ermöglicht eine schnelle Demontage, um den Dichtungswechsel zu vereinfachen, sowie eine einfache visuelle Inspektion, um das Kontaminationsrisiko zu verringern.

 

Alle produktberührenden Teile - Rückplatte, Gehäuse, Laufrad und der Laufradhaltebolzen - sind aus Edelstahl AISI 316L gefertigt.

 

 

Alfa Laval LKH UltraPure

Haben Sie Fragen?

Verpassen Sie keine Neuigkeiten
Mit Absenden des Formulars stimmen Sie zu, dass Ihre eingereichten Daten in Übereinstimmung mit den Datenschutzrichtlinien von Alfa Laval gespeichert und verarbeitet werden, damit Alfa Laval auf Ihre Anfrage antworten kann.

Eine hochbelastbare, aber scherempfindliche pharmazeutische Pumpe

Wie intensiv ist Ihre BioPharm-Pumpe getestet und validiert worden?

Eine bewährte, validierte selbstansaugende BioPharm-Pumpenlösung