Alfa Laval - FrontLine

FrontLine

Alfa Laval FrontLine ist unsere Premium-Serie mit Plattenwärmetauschern für Anwendungen, die höchste Ansprüche an Hygienekontrolle sowie schonende Behandlung des Produkts, lange Betriebszeiten und ausgezeichnete Reinigbarkeit stellen. FrontLine Plattenwärmetauscher eignen sich für Anwendungen mit besonderen Hygieneanforderungen wie Getränke, Milchprodukte und Lebensmittel und sind die erste Wahl für wärmeempfindliche Medien. Das flexible Design ermöglicht einen einfachen Umbau.

frontline facing left 640x360

Entwickelt für die schonende, gleichmäßige Wärmeübertragung bei empfindlichen Erzeugnissen

  • Überragende hygienische Eigenschaften durch speziell für Lebensmittel- und andere hygienische Anwendungen entwickelte Platten (FCM-konform)
  • Schonende, gleichmäßige Behandlung und zuverlässige Leistung durch eine große Auswahl an Plattenmaterialien und Plattenstrukturen für Wärmetauscher
  • Flexibel konfigurierbar und wartungsfreundlich für lange Nutzungsdauer
  • Spezielle schmutzabweisende Konstruktion für lange, unterbrechungsfreie Betriebszeiten
  • FrontLine Plattenwärmetauscher sind mit einer Auswahl von Platten problemlos skalierbar, um eine gleichbleibende Produktqualität sicherzustellen

Die FrontLine-Serie von Alfa Laval verwendet klebstofffreie Dichtungen aus FDA-konformen Werkstoffen. Die Dichtungen sind leicht zu warten und lange haltbar. Der Rahmen kann für Anwendungen mit mehreren Abschnitten (z. B. zum Pasteurisieren) verwendet werden und ist für Inspektion, Reinigung und Wartung leicht zu demontieren. Die Ecken der Verbindungsplatten sind austauschbar und es können problemlos Wärmeübertragungsplatten hinzugefügt oder entnommen werden. Das ermöglicht den schnellen und einfachen Umbau, wenn sich Prozessbedingungen ändern.

.

Plattentypen für unterschiedliche hygienische Anforderungen

FrontLine Plattenwärmetauscher sind mit drei verschiedenen Plattentypen erhältlich, die alle für sensible, hygienische Anwendungen und kompromisslose Sauberkeit ausgelegt sind.

  • Clip-Platte – mit grätenförmiger Struktur für hygienische Anwendungen. Die Eintrittspunkte, der Verteilungsbereich sowie Form und Tiefe des Plattenmusters sorgen für eine optimale Wirkungsweise.
  • Doppelwandige Clip-Platte Gemini – bestehend aus zwei zusammengepressten Platten. Dadurch wird eine Kreuzkontamination zwischen Flüssigkeiten im Falle eines Lecks über die Platten verhindert.
  • Clip-Platte WideStream – mit einem breiteren Plattenmuster und weniger Kontaktpunkten, dadurch ideal für Produkte, die Zellstoff oder Fasern enthalten.

Das Plattenmuster und die Presstiefe von FrontLine sind für die schonende und gleichmäßige Wärmebehandlung empfindlicher Milchprodukte, Lebensmittel und Getränke optimiert. Beispiele für Anwendungen in der Lebensmittelindustrie sind:

  • Pasteurisierung von Joghurt, Eiscreme und Bier
  • Pasteurisierung von Fruchtsaft mit Fruchtfasern
  • Erwärmen und Kühlen von viskosen Produkten

Für weniger anspruchsvolle hygienische Anwendungen empfehlen wir die Alfa Laval BaseLine.


Austauschbare Verbindungsplattenecken

Automatisches Modell zur einfachen Verwendung bei der Pasteurisierung mit hohem Durchsatz

Der FrontLine Automatic von Alfa Laval ist eine erweiterte Version mit einem Motor und einer SPS-gestützten Steuerung zum automatischen Öffnen und Schließen des Wärmetauschers. Dies bietet sich bei größeren Einheiten zur Pasteurisierung von Molkereiprodukten mit hohem Durchsatz an, bei denen häufige Inspektionen und Reinigungen durchzuführen sind.

So funktioniert es.

.

Zwischen den Platten werden Kanäle gebildet. Dabei sind die Durchgangsöffnungen an den Plattenecken so angeordnet, dass die zwei Medien durch alternierende Kanäle fließen. Die Wärme wird durch die Platte zwischen den Kanälen übertragen, wobei durch das Gegenstromprinzip ein höchstmöglicher Wirkungsgrad erreicht wird. Die Prägung der Platten formt den Strömungskanal zwischen den Platten, stützt benachbarte Platten gegeneinander ab und verbessert die Turbulenz zugunsten einer effizienten Wärmeübertragung. Unsere Wärmetechniker unterstützen Sie bei der Planung und Auswahl des Modells und der Konfiguration, die für Ihre Anwendungsanforderungen geeignet ist und Ihnen maximale Wärmetauschleistung bei minimalem Druckabfall sichert.

Flüssigkeit/Flüssigkeit-Wärmetauscher für hygienische Prozesse

Alfa Laval GPHE mit mehreren Abschnitten für die Pasteurisierung

GPHE mit mehreren Abschnitten für hygienische Prozesse

.

Merkmale

Verstellbarer Fuß

Lagergehäuse

Verbindungsplattenwalze

Langmuttern

Verkörntes Bolzenende

Schlüssellochförmige Bolzenaufnahme

Sicherungsscheibe

Druckplattenwalze

Spannbolzenabdeckung

. .
baselinefrontline 640x360

Zehn Top-Tipps: Gedichtete Plattenwärmetauscher für hygienische Prozesse

Hier finden Sie Tipps und Videos, wie Sie Ihren gedichteten Plattenwärmetauscher für hygienische Prozesse in einem Topzustand halten können

Neue Standards für Ihren Erfolg

Dürfen wir Ihnen die modernsten gedichteten Plattenwärmetauscher der Welt vorstellen? Entdecken Sie die nächste Generation unserer gedichteten Plattenwärmetauscher – für noch mehr Effizienz, Zuverlässigkeit und Wartungsfreundlichkeit.

Demand new standards Webbanner EN

Saft-Pasteurisierung: Wie kann man die Energieeffizienz verbessern und die Gesamtbetriebskosten senken?

In diesem Fachartikel erfahren Sie, wie sich die Viskosität von Fruchtsäften auf den Energieverbrauch auswirkt und wie Sie Kosteneinsparungen und eine größere Prozessflexibilität erreichen können.

Citrus 640x360

Lösungen für Lebensmittel

Die Hygieneausrüstung von Alfa Laval kombiniert hohe Leistung mit schonender Handhabung, damit empfindliche Inhaltsstoffe erhalten bleiben. Das Ziel: Mit den Trends der Lebensmittelbranche Schritt halten und vier zentrale Herausforderungen angehen: Verbraucher zu einem wettbewerbsfähigen Preis mit Lebensmitteln versorgen, Rohstoffe optimal nutzen, Abfall und Emissionen reduzieren und sichere und hygienische Lebensmittelprodukte liefern.

food logic 640x360