Freie Kühlung mit Wasser | Alfa Laval

Freie Kühlung mit Wasser

Die kostenfreie Kühlung mit Wasser ist eine wirtschaftliche und umweltfreundliche Alternative zur Kälteerzeugung. In der Tat haben viele Länder rund um den Globus die freie Kühlung zum Schutz ihrer Rechenzentren installiert - mit fantastischen Ergebnissen.

Wenn Sie sich für die freie Kühlung entscheiden, ist weniger mechanische Kühlung erforderlich. Das bedeutet, dass Sie weniger schädliche Kältemittel und fossile Brennstoffe benötigen, um die Systeme am Laufen zu halten.

Dank unserer kontinuierlichen Forschungs- und Entwicklungsstrategie können wir Produkte für jede Kühlanwendung liefern, unabhängig von den Kühlmedien oder -quellen. Mit anderen Worten: Wir können selbst jede Art von aggressivem Kühlmedium einsetzen, das Sie verwenden möchten. Das Spektrum reicht von Meer- und Brackwasser bis hin zu Fluss- und Brunnenwasser.

Außerdem können Sie mit einem Plattenwärmetauscher in Ihrem System den Kaltwasserkreislauf von allenempfindlichen Geräten isolieren. So schließen Sie das Risiko von Korrosion, Ablagerungen und ständiger Wartung aus.

Der Einbau eines Wärmetauschers in ein Freikühlsystem erfordert darüber hinaus weniger Platz und ist daher eine äußerst kompakte Lösung. Bitte beachten Sie, dass wir bei See- und Süßwasseranwendungen den Einsatz eines Filters zum Schutz Ihres Wärmetauschers empfehlen.

Wir von Alfa Laval haben aber noch viel mehr zu bieten als hervorragende Produkte. Wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung, damit Sie von unserem führenden Fachwissen und unseren Qualitätslösungen für Ihre Produktionsanforderungen profitieren.

Erfahren Sie mehr! Kontaktieren Sie uns!

Freie Kühlung mit einer Kältemaschine

free cooling of datacenter with a chiller

Im Frühjahr und Herbst kommt eine Kombination aus freier Kühlung und durch die Kältemaschine erzeugter Kälte zum Einsatz, während die Kältemaschine im Sommer den größten Teil der Kühlung allein übernimmt. Wasser ist eine Form der kostenfreien Kühlung - die erzeugte Kälte kann aus Flüssen, Seen, (tiefen) Ozeanen, Grundwasser, Eis und Schneespeicher stammen.

Freie Kühlung mit einem Bypass für die Kältemaschine

free cooling of datacenter with a chiller bypass

Die Erzeugung von Strom ist oft mit Luftverschmutzung verbunden. Die Reduzierung des Stromverbrauchs Ihrer Kältemaschine hat damit positive Auswirkungen auf die Umwelt. Die Installation eines Kaltwasser-Bypass-Systems spart Kosten und verbessert den PUE- und CUE-Wert Ihres Systems. Außerdem hilft es, den Kühlbedarf auch in Zeiten zu decken, in denen die freie Kühlung niedrigere Temperaturen hat als Ihr Kaltwasser, wie etwa im Winter.

Einsparungen in vielen Dimensionen

Die Nutzung der kostenfreien Kühlung mit Wasser und eines gut konzipierten, abgedichteten Plattenwärmetauschers verbessert die Kosteneffizienz und Nachhaltigkeit Ihres Rechenzentrums in vielerlei Hinsicht. Die Verwendung von AHRI-zertifizierten Wärmetauschern reduziert nachweislich die Stromverbrauchseffizienz (PUE) um 2 %. Sogar die CO2-Effizienz (CUE) Ihrer Anlage sinkt um denselben Betrag. Außerdem ermöglicht ein Wärmetauscher in Ihrem Kühlsystem eine effizientere Wärmerückgewinnung, und das bedeutet niedrigere Betriebskosten. 


Kontaktieren Sie uns um mehr zu erfahren

Legen Sie Ihr System auf maximale Rentabilität aus

Die Auslegung von Wärmetauschern für ein Rechenzentrum unterscheidet sich von der Auslegung für HLK-Anwendungen. Erstens müssen wir die richtigen Temperaturen für einen kontinuierlichen Kühlprozess finden. Dann gilt es, weitere wichtige Konstruktionsparameter zu berücksichtigen und zu berechnen - die Durchflussraten, Turbulenzen, Verschmutzung und Druckabfall.

Ein korrekt ausgelegter Wärmetauscher erhöht die Zuverlässigkeit des Kühlsystems und gewährleistet einen hohen Wirkungsgrad. Alfa Laval unterstützt Sie bei der Optimierung Ihres Kühlbedarfs - mit bewährten Wärmeübertragungslösungen und führendem Know-how in Sachen Rechenzentrumskühlung.

Erfahren Sie in diesem Video mit unserer Expertin Gemma Reeves mehr über die Auslegung von Wärmetauschern für die freie Rechenzentrumskühlung. 

Die Vorteile eines gedichteten Plattenwärmetauschers

  • Ermöglicht die Umgehung der Kältemaschine für eine kostenfreie Kühlung, sofern Außentemperatur und Klima dies zulassen
  • Geringerer Wasserverbrauch und weniger Pumpkosten dank sauberer Rohre und minimiertem Spülungsbedarf
  • Geringere Wartungskosten für nachgeschaltete Kühlanlagen
  • Verbesserte Betriebszeit ohne ungeplante Abschaltungen aufgrund von Korrosionsproblemen
  • Einfache und leichte Reinigung des Wärmetauschers durch einen einzigen Bediener in nur wenigen Stunden
  • Zertifizierte Leistung in Übereinstimmung mit den AHRI-Vorschriften

gphe_ahri.jpg

Schutz des Kühlkreislaufs

Ein Kühlsystem mit einem Alfa Laval Wärmetauscher kann auch zur Kühlung besonders empfindlicher Prozessausrüstung eingesetzt werden, selbst bei verschmutztem oder korrosivem Wasser. Der Alfa Laval Filter (ALF) ist ein wesentlicher Bestandteil jedes Wärmetauscherkühlsystems, da er Verunreinigungen entfernt, die die Wärmetauscher verschmutzen und verstopfen könnten.

Ohne den Alfa Laval Filter können sich Muscheln, Algen und andere Arten von Meereslebewesen auf den Wärmeübertragungsflächen absetzen - selbst nach einer effektiven Filterung in der Wassereinlassphase. Das Kühlsystem bietet diesen Lebewesen ideale Wachstumsbedingungen, was ihre Vermehrungsrate erhöht und die Effektivität der Wärmeübertragung reduziert. In vielen Fällen können sie sogar zum Ausfall von Wärmetauschern und anderen Geräten führen.

Sehen Sie sich dieses Video an, um mehr über die ALF-Lösung zu erfahren.

 

 

320x212 ALF filter.jpg

Die Vorteile eines ALF-Filters

  • Wärmetauscher sind vor Ablagerungen und Meereslebewesen geschützt
  • Längere Betriebszeit des Kühlsystems
  • Geringere Wartungskosten
  • Garantiert kontinuierliche GPHE-Leistung, auch bei Rückspülung
  • Die Rückspülung erfolgt automatisch ohne Unterbrechung des Filtervorgangs
  • Einfache Installation und Wartung
  • Bewährte und zuverlässige Technologie
  • Umfassende Unterstützung durch die Alfa Laval Service-Teams über den gesamten Anlagenlebenszyklus

Entdecken Sie mit Alfa Laval die Zukunft der Green IT

Alfa Laval liefert seit den ersten Tagen des Internets Lösungen für die Kühlung von Serverräumen. Heute bieten wir eine große Bandbreite von Lösungen für die Rechenzentrumskühlung an, allesamt unterstützt durch ein weltumspannendes Servicenetz mit Experten, die Ihr Geschäft verstehen. Wenn Sie sich bei der Planung Ihres Rechenzentrumsprojekts für eine Zusammenarbeit mit uns entscheiden, entwerfen wir gemeinsam mit Ihnen ein System, das Ihnen maximale Kühleffizienz und Zuverlässigkeit garantiert.


Sehen Sie sich unsere Gesamtlösungen für Rechenzentren an

Performance Audits

Die Experten von Alfa Laval überprüfen und analysieren die Leistung Ihrer Ausrüstung. Moderne Werkzeuge werden zur Erkennung von Verschmutzungen oder anderen Risiken eingesetzt, so dass die gesamte Wartung vorausgesagt und geplant werden kann, um die Systemverfügbarkeit zu optimieren.

datacoolingcenterchart 640x360

Cleaning-in-Place

Bei Verschmutzungen ermöglicht ein Alfa Laval CIP-System (Cleaning-in-Place) eine schnelle und einfache Inline-Reinigung von Wärmetauschern, ohne dass die Anlage demontiert werden muss. Damit vermeiden Sie ein wiederholtes und unnötiges Öffnen Ihrer Geräte. Dies reduziert sowohl den Ersatzteilverbrauch als auch die Arbeitsstunden für die Wartung drastisch. Alfa Laval verwendet stets umweltfreundliche und biologisch leicht abbaubare Reinigungsmittel.

DCC-CIP-RC-640x360

Rückspülausrüstung

Alfa Laval empfiehlt eine häufige Rückspülung des einströmenden Kühlwassers in kurzen Zeitintervallen. In dieser Sequenz schabt das rückgespülte Wasser die angesammelten Ablagerungen von der Plattenwärmetauscheroberfläche ab und spült sie aus. Der Einsatz von Rückspülanlagen spart Zeit und Geld und minimiert die Ausfallzeiten.

DCC-back-flush-RC-640x360

Möchten Sie mehr erfahren?

Möchten Sie herausfinden, wie wir die Kosteneffizienz und Nachhaltigkeit Ihres Rechenzentrums mit intelligenten Lösungen auf Basis führender Plattenwärmetauschertechnologien steigern können? Kontaktieren Sie uns noch heute, und unsere Experten setzen sich gerne mit Ihnen in Verbindung!

Verpassen Sie keine Neuigkeiten
Mit Absenden des Formulars stimmen Sie zu, dass Ihre eingereichten Daten in Übereinstimmung mit den Datenschutzrichtlinien von Alfa Laval gespeichert und verarbeitet werden, damit Alfa Laval auf Ihre Anfrage antworten kann.