Beer and beverage concentration | Alfa Laval

Beer and beverage concentration

Die Alfa Laval Lösungen zur Aufkonzentration von Bier und anderen Getränken entfernen nach der Fermentation Wasser aus Bier, Wein und Apfelwein. Unter hohem Druck und bei niedrigen Temperaturen läuft ein Umkehrosmoseprozess ab, durch den ein hochwertiges Konzentrat entsteht. Das für den Weiterverkauf rehydrierte Getränkekonzentrat hat denselben Geschmack, dasselbe Aroma und denselben Alkoholgehalt wie das Originalprodukt. Eine auf Konzentraten basierende Lieferkette senkt die Verpackungs- und Versandkosten. Vereinfachte Lieferlogistik und geringere Umweltbelastung durch den Vertrieb

Bulk beer can 640x360

Reduzierung der Logistikkosten und Verbesserung des Nachhaltigkeitsprofil durch hochwertige Bier- und Getränkekonzentrate

  • Niedrigere Transportkosten durch geringeres Versandvolumen bei Bier- und anderen Getränkekonzentraten
  • Niedrigere Gesamtkosten für die gesamte Lieferkette aufgrund der geringeren Bier- und Getränkekonzentratmengen, die verpackt, gelagert und transportiert werden müssen
  • Reduzierter Lagerbedarf an der Verkaufsstelle, wie etwa in Bars und Restaurants
  • Bier hat nach der Rehydrierung des Konzentrats denselben Geschmack, dasselbe Aroma und denselben Alkoholgehalt wie das Originalprodukt

Setzen Sie auf eines der Alfa Laval Aufkonzentrationssysteme für Bier und andere Getränke als End-to-End-Lösung für die Aufkonzentration Ihrer Produkte. Diese kompakten, zuverlässigen und energieeffizienten Lösungen erhöhen die Effizienz von Produktion, Transport, Lagerung sowie die Getränke-/Bierabfüllung in Großabfüllanlagen und an der Verkaufsstelle. Dies steigert die Produktivität und den Ertrag, die Kapitalkosten sinken und der Vertrieb wird nachhaltiger.

Senken Sie die Transportkosten für große Produktmengen um etwa 65 % und reduzieren Sie gleichzeitig den CO2-Fußabdruck Ihrer Lieferkette mit den Alfa Laval Aufkonzentrationssystemen für Bier und andere Getränke.

.

Sensorisches Beispiel: frisch rekonstituiert

Revos Sanitized Client Sensory Data

                 Vergleich von frischem Bier und rekonstituiertem Revos-Bierkonzentrat

 

 

 

 

Vorgehensweise

  • Frisch rekonstituiertes Lagerbier wurde einem Sensoriktest mit detaillierter Beschreibung unterzogen
  • Eine große Gruppe von Testpersonen gab Bewertungen ab, die gemittelt wurden

Ergebnisse

Sensoriktests zeigen minimale bis keine Unterschiede zwischen der Kontrolle (frisches Bier) und der Studie (rekonstituiertes Bier)

.

Kontinuierlicher Konzentrationsprozess, hygienisches Design

Die Alfa Laval Aufkonzentrationssysteme für Bier und andere Getränke verfügen über proprietäre Filter mit einer ultradichten Membranporenstruktur. Diese lässt Wasser problemlos passieren und hält dabei Alkohol, Aromen, Proteine und Zucker im Konzentrat zurück. Die Membranfilter halten hohen Drücken stand – die Voraussetzung für höhere Konzentrationsfaktoren – und eliminieren Totzonen beim Cleaning-in-Place (CIP). Dies verlängert die Betriebszeiten und erlaubt höhere Standards hinsichtlich des hygienischen Designs mit vollständiger Membranreinigungsfähigkeit.

 

Platz- und energiesparende Systeme

Mit Ihrer Entscheidung für die Umkehrosmose-Konzentrationstechnologie von Alfa Laval setzen Sie auf ein platzsparendes System mit deutlich niedrigeren Kapitalkosten und geringerem Energiebedarf als bei anderen Technologien wie der Gefrierkonzentration oder der Vorwärtsosmose. Darüber hinaus erfordern Alfa Laval Aufkonzentrationssysteme für Bier und andere Getränke keine Entgasung der Beschickung. Dies verhindert Geschmacksverluste.

 

Höherer Durchsatz, niedrigere Kosten

Die Parameteroptimierung für jedes Getränk maximiert den Durchsatz und reduziert Produktverluste erheblich - das Geschmacksprofil des Produkts bleibt dabei erhalten.

Alfa Laval Revos-Anwendungen 

Revos transport icon



 

Transport großer Produktmengen 

Sparen Sie 5–15 € pro hl beim Tanktransport 

Revos beer icon

 

Abfüllanlagen 

Revos-Kellerabfüllanlage: Ermöglichen Sie Bars den Ausschank von Bier oder anderen Getränken aus Mehrwegfässern mit Konzentrat.

Mobile Revos-Abfüllanlage: Eine kompakte Ausschanklösung für saisonale Lokale.

Funktionsprinzip

Revos How it works

 

 

Die Alfa Laval Aufkonzentrationssysteme für Bier und andere Getränke arbeiten mit einem Umkehrosmoseprozess, der unter hohem Druck und bei niedrigen Temperaturen abläuft. Durch den Betrieb bei Drücken über 120 bar (1.700 psi) wird ein höherer Konzentrationsfaktor erreicht. Dies reduziert Versandvolumen und -kosten.

Um ein hochwertiges Konzentrat zu erhalten, strömt das Produkt durch einen proprietären Membranfilter. Die Membran lässt aufgrund ihrer Porengröße und Polarität Wasser passieren, verhindert jedoch den Durchtritt von Proteinen, Zuckern, Aromen und Alkohol. Wasser fließt durch die Membran ab, während sich das unter Druck stehende Getränk bei seiner Bewegung entlang der Membran aufkonzentriert.

Pilotierung und Vermietung von Aufkonzentrationssystemen für Bier und andere Getränke

Testen Sie das Alfa Laval Revos-Aufkonzentrationssystem. Bringen Sie acht Kegs von Ihrem Bier oder Getränk an einen der beiden Alfa Laval Teststandorte (in den USA oder in Dänemark) und nehmen Sie an einem Test und einer Leistungsüberprüfung vor Ort teil.

Alternativ könnten Sie auch eine Einheit im kommerziellen Maßstab mieten und testen, um den Konzentratdurchsatz und die Produktqualität an Ihrem Standort zu bestimmen.

 

Revos-Aufkonzentrationssystem 3D/VR

Sehen Sie sich unser Revos-Aufkonzentrationsmodul in einer 360-Grad-Darstellung im Detail an. Erkunden Sie das interaktive 3D-Modell oder nutzen Sie VR-Hardware.

Revos640x360new

Fragen und Antworten zum Revos-Aufkonzentrationssystem

Hier finden Sie Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zum Revos-Aufkonzentrationssystem.

cerveza industria ALfa Laval
.

Curbing carbon emissions - Learn more from our white paper

How can breweries and beverage manufacturing facilities reduce their carbon footprints while making operations more efficient? Reducing direct and indirect emissions plays an important role – from the purchase of raw material, electricity and manufacturing to packaging, materials and distribution. This white paper will focus on reverse osmosis (RO) membrane filtration for beer and beverage concentration as a cost-effective way for manufacturers to reduce the carbon footprint of their supply chains.

Truck on the road
.

Services

Services für Ernährungssysteme

Mit den Alfa Laval Food System Services helfen wir Ihnen, die Gesamtleistung Ihrer Anlagen zu verbessern, indem wir die Prozessleistung maximieren. Dies ermöglicht Ihnen: 

  • Ihre Abläufe kontinuierlich zu verbessern und damit Wettbewerbsvorteile zu erzielen,
  • den Fokus auf die Betriebszeit, Optimierung und Verfügbarkeit zu richten,
  • den Return on Investment (ROI) über den gesamten Lebenszyklus Ihrer Lebensmittelsysteme zu optimieren.

Mehr zu unserem Serviceangebot

process_men_ipad_joulestool.png

.

Anwendungen

Angebot anfordern

Für welche Anwendung(en) interessieren Sie sich? *
Möchten Sie Informationen zu On-Demand-Webinaren, Einladungen zu zukünftigen Veranstaltungen sowie Produkt- und Service-News erhalten?

Diese Informationen werden in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzerklärung gespeichert und verarbeitet.

Das könnte Sie auch interessieren…