Alfa Laval - Brennstoffzellen

Brennstoffzellen

Die Transformation der weltweiten Energiesysteme erfordert ein breites Spektrum an Lösungen, und wir wissen schon heute, dass Brennstoffzellen ein fundamentaler Bestandteil unserer sauberen Energiewende sein werden. Mit dem weiteren Anstieg des globalen Energiebedarfs werden wir auch künftig mehr - und leistungsfähigere - Brennstoffzellentechnologien benötigen. Wir gehen davon aus, dass Brennstoffzellen in den kommenden Jahren für alles zum Einsatz kommen werden – für die dezentrale Energieversorgung genauso wie in der Stromerzeugung für den stetig wachsenden Rechenzentrumssektor.

Ob es um Polymerelektrolytmembranen (PEM), Festoxidbrennstoffzellen (SOFC) oder Lösungen für die maritime Industrie geht, die Brennstoffzellentechnologien von morgen bringen hohe Leistungsanforderungen an die Wärmeübertragungstechnik mit sich. Alfa Laval entwickelt seit 90 Jahren die Möglichkeiten von Plattenwärmeübertragern weiter. Damit haben wir sowohl das nötige Know-how als auch die Lösungen in petto, um auch unter den hohen Drucklasten und Temperaturen dieser anspruchsvollen Anwendungen hohe Ermüdungsbeständigkeit zu gewährleisten.

Cleantech-Fuel-cells-intro-img-final.jpg

Cleantech-Fuel-Cells-chart.png

 

Bereit für die Herausforderung der Brennstoffzelle von morgen

Alfa Laval entwickelt seit Jahrzehnten hocheffiziente und robuste Plattenwärmeübertragungstechnologien. Von unserer „Fusion Bonding“-Fügetechnik, die eine zuverlässige Leistung bei sehr hohen Temperaturen ermöglicht, bis hin zu Gas-Flüssig-Lösungen, die extrem ungleichmäßige Durchflussanforderungen bewältigen können, bieten wir einzigartige Technologien an – perfekt geeignet für die Entwicklung von Brennstoffzellen. 

Kontaktieren Sie uns, um mehr über die Lösungen zu erfahren, die wir schon heute für die Herausforderungen der Brennstoffzelle von morgen im Angebot haben. Dazu gehören unsere führenden Kompetenzen im Bereich der Brennstoffzellen-Stapelsysteme sowie unser Alfa Laval AlfaNova Plattenwärmetauscher, der für den Umgang mit hochtemperaturbeständigen Materialien gebaut wurde. Zudem stellen wir Ihnen gerne einige unserer laufenden Entwicklungsarbeiten vor, darunter innovative Wärmeübertragungslösungen mit Titanverbindungen. Diese bieten eine ideale Alternative für Brennstoffzellenanwendungen auf See.

Unsere Lösungen

Alfa Laval gelötete Plattenwärmeübertrager

Unsere kupfergelöteten Plattenwärmeübertrager bieten eine kompakte, effiziente und wartungsfreie Lösung zum Heizen, Kühlen, Verdampfen und Kondensieren in zahlreichen Anwendungen. Jedes Gerät ist auf einen optimalen Betrieb ausgelegt und verfügt über einzigartige Merkmale, die sowohl eine überlegene thermische Leistung als auch maximale Zuverlässigkeit gewährleisten.


Mehr erfahren

Alfa Laval Gas-Flüssigkeits-Plattenübertrager

Von außergewöhnlich hohen Temperaturen bis hin zu Medien mit extrem asymmetrischen Durchflussraten – die Modelle aus dem Alfa Laval Gas-Flüssigkeits-Portfolio können mehr als andere Plattenwärmeübertrager. Mit ihrem revolutionären Platten-Design mit grübchenartigen Vertiefungen bieten sie eine effiziente Wärmerückgewinnung und einen sehr geringen Druckabfall in Gasanwendungen - und das alles auf einer deutlich kleineren Stellfläche als Rohrtechnologien.


Mehr erfahren

Alfa Laval fusionsverschweißte Plattenwärmetauscher

Unsere patentierte AlfaFusion-Fügetechnologie bringt hocheffiziente, kompakte Wärmeübertrager hervor, die vollständig aus Edelstahl bestehen. Sie sind praktisch wartungsfrei und in der Lage, extrem hohe Drucklasten und Temperaturen zu bewältigen – eine ideale Wärmeübertragungslösung für anspruchsvolle Anwendungen, selbst bei Temperaturen von bis zu 600°C.


Mehr erfahren

cleantech_symbols.jpg

Sustainable Partner

Kontaktieren Sie uns!

Verpassen Sie keine Neuigkeiten
Mit Absenden des Formulars stimmen Sie zu, dass Ihre eingereichten Daten in Übereinstimmung mit den Datenschutzrichtlinien von Alfa Laval gespeichert und verarbeitet werden, damit Alfa Laval auf Ihre Anfrage antworten kann.