Alfa Laval - Rohölraffinierien

Rohölraffinierien

Auf die Rohölraffination entfallen 6-8 % des gesamten weltweiten industriellen Energieverbrauchs. Dabei machen die Energiekosten bei einigen Raffinerien bis zu 50 % der gesamten Betriebskosten aus. Die Verbesserung der Energieeffizienz in diesem Sektor ist daher von zentraler Bedeutung, und für viele Raffinerien wird es darauf ankommen, die Leistung in bestimmten, energieverbrauchenden Prozessen zu optimieren. Atmosphärische und Vakuum-Rohöl-Destillation zum Beispiel konsumieren oft bis zu 30 % des Gesamtenergieverbrauchs einer Raffinerie.

Alfa Laval arbeitet seit langen Jahren mit Raffinerien zusammen, um diese wichtigen Prozesse zu optimieren und das Effizienzpotenzial moderner Lösungen zu maximieren. Durch den Einsatz von kompakten Plattenwärmetauschern – fünfmal effizienter als herkömmliche Rohrbündelwärmetauscher – haben wir unseren Kunden geholfen, sowohl den Energieverbrauch als auch die CO2-Emissionen drastisch zu senken. Das bringt auch zahlreiche sekundäre Vorteile mit sich – z. B. eine erhöhte Produktionskapazität, eine verbesserte Produktausbeute und -qualität, eine zuverlässigere Prozessbetriebszeit sowie reduzierte Projektinvestitionskosten.

cleantech_refinery210108.jpg

 

Cleantech-proof-pack-Refineries.jpg

In Zahlen: Das Energieeffizienzpotenzial in Raffinerien

Wussten Sie, dass die installierten Alfa Laval Plattenwärmetauscher in Raffinerien verglichen mit dem Verbrauch von weniger effizienten, konventionellen Wärmetauschern jedes Jahr 54 TWh Energie einsparen? Die entsprechende Reduzierung der CO2-Emissionen beträgt über 13 Millionen Tonnen.

Stellen Sie sich vor, jede Raffinerie würde auf effizientere, kompakte geschweißte Plattenwärmetauscher umsteigen. Wir könnten den Energieverbrauch um 23 % und die weltweiten Kohlenstoffemissionen um 245 Millionen Tonnen reduzieren. Das ist so viel wie ganz Spanien in einem ganzen Jahr ausstößt!

Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie Alfa Laval die Energieeffizienz von Raffinerien maximieren kann? Laden Sie unsere Infografik herunter, um weitere Zahlen zu sehen.


Laden Sie unsere Infografik herunter

Kundenbeispiele

cleantech_refinery_case01.jpg

So erreicht eine Ölraffinerie ihre Umweltziele

Die Hengli Group ist eine der größten Ölraffinerien Chinas und hat ehrgeizige Nachhaltigkeitsziele. Tatsächlich verfolgt das Unternehmen das Ziel, „Standards einzuhalten, die über die Umweltschutzvorschriften der chinesischen Regierung hinausgehen.“ Lesen Sie die ganze Geschichte und erfahren Sie, wie das Unternehmen in Partnerschaft mit Alfa Laval den Energieverbrauch um 30 % reduzieren konnte, nachdem es die Effizienz in seiner neuen hochmodernen Raffinerie auf der Insel Changxing maximiert hatte.


Mehr erfahren

cleantech_refinery_case02.jpg

Veredeln und reduzieren: Wie höhere Energieeffizienz letztlich zu niedrigeren Kosten führt

Für Schwedens größtes Kraftstoffunternehmen brachte der Austausch von vier vorhandenen Rohrbündelwärmetauschern durch einen einzigen kompakten Alfa Laval Plattenwärmetauscher eine Energieeinsparung von 7 MW. Darüber hinaus konnten die CO2-Emissionen um 14.600 Tonnen pro Jahr gesenkt werden. Werfen sie einen Blick auf die ganze Geschichte und erfahren Sie, wie das Unternehmen von der Expertise von Alfa Laval bei der Energieeffizienzoptimierung in Raffinerien profitierte.


Mehr erfahren

Unsere Lösungen

plate_heat_exchangers_welded-plate-block.jpg

Alfa Laval Compabloc

Alfa Laval Compabloc ist der Champion unter den Wärmetauschern: eine technisch bewährte, hocheffiziente Lösung für Anwendungen mit hohem Verschmutzungsgrad, zähen Medien und hohem Druck oder hohen Temperaturen. Heute sind mehr als 2600 Compabloc-Wärmetauscher in kritischen Raffinerieprozessen installiert. Davon sind mehr als 1000 in Rohöldestillationsprozessen im Einsatz, wo ihre verbesserte Energieeffizienz es den Raffinerien ermöglicht, die CO2-Emissionen im Vergleich zu herkömmlichen Lösungen um mindestens 25 % zu senken.


Mehr erfahren

plate_heat_exchangers_welded-spiral.jpg

Geschweißte Spiralwärmeübertrager

Die Alfa Laval Spiralwärmetauscher sind so konstruiert, dass sie auch die größten Wärmeübertragungs-herausforderungen mit starker Verschmutzung meistern. Durch ihr einzigartiges Design eliminieren sie Strömungsfehlverteilungen und minimieren so die Ablagerung von Verschmutzungen, unabhängig davon, ob eines oder beide der Fluide stark verschmutzt sind. Auf diese Weise halten unsere Spiralwärmetauscher Effizienz und Verfügbarkeit stets auf höchstem Niveau. In einigen Prozessen, wie z. B. dem Reststoff-Hydrocracking, können sie Ihnen sogar helfen, die Umwandlungsraten und die Produktausbeute zu maximieren.


Mehr erfahren

plate_heat_exchangers_welded-plate-shell.jpg

Alfa Laval Packinox

Ein Packinox-Wärmeübertrager ist ideal für große kombinierte Feed-Effluent-Wärmerückgewinnungsaufgaben in katalytischen Reforming- und Aromaproduktionsprozessen. Seine herausragende thermische Leistung, sein überragender hydraulischer Wirkungsgrad und seine kompakte Bauweise ermöglichen es Ihnen, die Energieeffizienz zu optimieren und die Prozesskapazität zu maximieren - und das bei geringstem ökologischen Fußabdruck. Packinox gewinnt mehr Wärme bei einem geringeren Druckabfall im Zyklus zurück als herkömmliche Lösungen, was zu einem geringeren Investitionsbedarf für den Einsatzofen und die Kapazität des Rezyklatgasverdichters führt.

 

Mehr erfahren

Entdecken Sie die Vorteile einer Partnerschaft mit Alfa Laval

Die Effizienz der Prozesse in Ihrer Raffinerie ist der Schlüssel, um heutzutage wettbewerbsfähig zu bleiben, und oft gibt es große Möglichkeiten für Verbesserungen. Indem Sie Ihre Raffinerieprozesse so gestalten, dass Sie die effizientesten verfügbaren Lösungen voll ausschöpfen, können Sie sowohl die Rentabilität als auch die Nachhaltigkeit erheblich steigern. Mit Alfa Laval als Partner erhalten Sie Zugang zu weltweit führendem Know-how in der Prozessoptimierung. Beziehen Sie uns frühzeitig in die grundlegende Prozessgestaltung ein, um von unserem einzigartigen Know-how zu profitieren.

oil-refinery-green-grass-plants-sunset

cleantech_symbols.jpg

Sustainable Partner

Kontaktieren Sie uns!

Verpassen Sie keine Neuigkeiten
Mit Absenden des Formulars stimmen Sie zu, dass Ihre eingereichten Daten in Übereinstimmung mit den Datenschutzrichtlinien von Alfa Laval gespeichert und verarbeitet werden, damit Alfa Laval auf Ihre Anfrage antworten kann.